Gehen wir gerecht mit unseren Körpern um?