Ökoroutine: Strukturen ändern statt Menschen