Aktuelle Meldungen

Zeigen, was man drauf hat - die Auswahltage 2017

18.08.2017 Es ging um viel – um einen Studienplatz, eine Perspektive für die Zukunft. Doch vor diesem Hintergrund lag eine entspannte Stimmung über den diesjährigen Auswahltagen des Leuphana College. Mehr als 2.300 Bewerber_innen aus ganz Deutschland kamen vom 07. – 14.08.2017 nach Lüneburg, um sich auf dem Campus der Universität verschiedenen Aufgaben zu stellen. Die Ergebnisse liegen vor.

Wer sich in der zweiten Augustwoche durchs Zentralgebäude bewegte, traf auf viele Menschen, ein wenig Aufregung, größtenteils aber gelöste Stimmung. Die einen reihten sich in Schlangen zur Registrierung, die anderen saßen bequem in Lounge-Sesseln, um auf ihren Einsatz zu warten. Je nach gewünschtem Studienprogramm wurden die Bewerber_innen zu einem etwa 3-stündigen Studierfähigkeitstest, einem Mathematiktest, sowie einem Einzelgespräch und Referat eingeladen. „Die beliebtesten Referatsthemen waren der Austritt der USA aus dem Pariser Klimaabkommen, die Dieselaffäre und die Ehe für alle“, fasst Stefanie Lüdtke, Referentin für das Auswahlverfahren des Leuphana College zusammen.

„Dieses Verfahren hat mir sehr viel gebracht“, sagt ein Bewerber, der an der Leuphana Umweltwissenschaften studieren möchte. In Vorbereitung auf die Auswahltage habe er sich mit seinen eigenen Zielen und seiner Motivation intensiv auseinandergesetzt. Spannend sei für ihn außerdem gewesen: „Beide Seiten können sich ein Bild machen: Ich kann mir die Uni anschauen, und der Interviewer kann mich auch schon mal kennenlernen.“ Eine andere Bewerberin war bereits einen Tag früher angereist, leicht angespannt, wie sie erzählt. „Wir sind dann aber abends noch mit anderen weggegangen. Das hat mich beruhigt, weil ich mich mit den Leuten austauschen konnte.“ Denn auch das gehört zum Angebot der Leuphana während der Auswahltage: Tutor_innen begleiten die Bewerber_innen und bieten ihnen ein umfangreiches Rahmenprogramm, dazu gehören Campusführungen und kostenlose Übernachtungsmöglichkeiten. Insgesamt sorgten mehr als 150 Lehrende, Alumni und Studierende für einen reibungslosen Ablauf der Auswahltage.

Leuphana Auswahltage 2017 - Erfahrungsberichte (Video 2:44 Minuten)

Seit 2007 führt die Leuphana für alle Bachelor-Studienprogramme das differenzierte Zulassungsverfahren durch. Dabei zielt die Universität darauf, die Bewerber_innen nicht allein auf Schulnoten zu reduzieren, sondern Persönlichkeit, Engagement und kognitive Fähigkeiten bei der Vergabe der Studienplätze mit einzubeziehen. „Bei anderen Unis ist es so, dass man dorthin seine Bewerbung mit dem NC schickt und dann nur noch warten kann“, vergleicht eine Abiturientin. „Hier aber kann man noch mal zeigen, was man kann.“
 
Mittlerweise konnten die Zulassungen für alle Studienprogramme erfolgen. Hier können noch bis zum 30.09.2017 die Test- und ggf. Gesprächsergebnisse eingesehen werden.


Kontakt

Infoportal
Universitätsallee 1, C8.018
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2277
Fax +49.4131.677-1430
infoportal@leuphana.de


Autorin: Urte Modlich, Universitätskommunikation. Neuigkeiten aus der Universität und rund um Forschung, Lehre und Studium können an news@leuphana.de geschickt werden.