Die Wissenschaftsinitiativen der Leuphana

Die Leuphana Universität Lüneburg versteht sich als themenorientierte Universität. Sie widmet sich aktuellen Forschungsfragen, die die Zivilgesellschaft des 21. Jahrhunderts umtreiben. Um die hierfür notwendige fachübergreifende Forschung zu erleichtern, sind die Forschungsaktivitäten der Leuphana in vier universitätsweiten, inter- und transdisziplinär ausgerichteten Wissenschaftsinitiativen angesiedelt: Bildung, Kultur, Management & unternehmerisches Handeln und Nachhaltigkeit. Jede Wissenschaftsinitiative wird federführend von jeweils einer der vier Fakultäten der Leuphana getragen. Innerhalb der Wissenschaftsinitiativen bearbeiten Forscherinnen und Forscher eine Vielzahl von inter- und transdisziplinär angelegten Querschnittsthemen.