Wissenstransfer

 

Das Institut für Performance Management ist an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis verortet. Durch zahlreiche Kontakte zu regional-ansässigen Unternehmen, Organisationen und Weiterbildungsträgern können Fragestellungen aus den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Soziales in enger Zusammenarbeit mit Partnerinnen und Partnern aus der Arbeitspraxis bearbeitet werden. Ein hoher bilateraler Wissenstransfer steht in diesen Kooperationen im Vordergrund. Folgende Projekte werden gegenwärtig bearbeitet: