Leuphana Law School

Kooperationsabkommen mit der University of Glasgow unterzeichnet

Lüneburg/Glasgow. Die Leuphana Universität Lüneburg und die University of Glasgow bieten ab dem kommenden Wintersemester erstmals ein gemeinsames LL.M. Studienprogramm „International Economic Law“ an. Einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterzeichneten jetzt Leuphana-Präsident Sascha Spoun und der Glasgower Vizepräsident für Internationalisierung, Prof. James Conroy in der schottischen Metropole.

Frühere Veranstaltungen:

LLS Summer School 2014

Workshop der LLS-Studierenden bei der IHK

LLS-Studierende besuchen internationalen Rückversicherer