Meldungen aus der Forschung

1. Leuphana Psychologie Kongress

04.07.2016 Lüneburg. Am 9. Juli findet an der Leuphana Universität Lüneburg der erste Leuphana Psychologie Kongress statt. Er steht unter der Überschrift „Forschung für die Praxis – Psychologie für Jedermann“. Studierende der Wirtschaftspsychologie stellen an diesem Tag ihre Forschungsergebnisse aus dem Experimentalpraktikum vor. In einem Gastvortrag geht es um die Verhinderung des sexuellen Mißbrauchs von Kindern.

Die Beiträge der Studierenden beschäftigen sich vor allem mit erfolgreicher Konfliktbewältigung sowie der Frage, wie man effektiv am Verhandlungstisch agiert. Die Forschungsergebnisse wurden so aufbereitet, dass sie für ein breites Publikum verständlich sind. Vorkenntnisse in der Psychologie sind deshalb nicht erforderlich, interessierte Gäste herzlich willkommen. In einem Gastvortrag wird Prof. Dr. Rainer Banse (Universität Bonn) um 10.15 Uhr über die Verhinderung von sexuellem Kindermissbrauch sprechen und vorstellen, wie der Schritt von psychologischer Grundlagenforschung in die praktische Anwendung gelingt.

Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr im Hörsaal 2 auf dem Campus Scharnhorststraße der Leuphana.

Den Zeitplan der Veranstaltung finden Sie hier.