Meldungen aus der Forschung

Professor Loschelder als ‚Rising Star’ gewürdigt

17.02.2017 Washington/Lüneburg. Die amerikanische Association for Psychological Science (APS), eine der angesehensten wissenschaftlichen Vereinigungen auf dem Feld der Psychologie, hat jetzt Leuphana-Professor David Loschelder mit dem „Rising Star Award“ für das Jahr 2016 ausgezeichnet. Damit würdigt die APS „herausragende psychologische Wissenschaftler/-innen, die bereits in der frühen Phase ihrer Forschung mit innovativen Arbeiten das Feld der Psychologie bereichert haben“. Von den weltweit rund 90 ausgewählten Forschern kamen nur zwei aus Deutschland.

Prof. Dr. David Loschelder

David Loschelder ist seit April 2016 Juniorprofessor für Wirtschaftspsychologie und Experimentelle Methoden am Institut für Strategisches Personalmanagement (ISPM) der Fakultät Wirtschaftswissenschaften. Aktuell beschäftigt er sich in seiner Forschung mit der Wirkung von Einstiegsgeboten und Ankereffekten in Verhandlungen, mit Selbstkontrollerfolg und –misserfolg, sowie mit Medienkompetenzen in der digitalen Transformation. Seine Arbeit trägt zur Theoriebildung bei, bietet aber gleichzeitig auch praktische Anwendungsmöglichkeiten.