Meldungen aus der Forschung

Hydrologiepreis für Professor Wittenberg

21.04.2017 Lüneburg. Dr.-Ing. Hartmut Wittenberg, bis 2011 Professor für Hydrologie, Wasserbau und Tropenwasserwirtschaft an der Leuphana Universität Lüneburg, ist jetzt mit dem Deutschen Hydrologiepreis 2017 ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung wurde am 24. März im Rahmen der Veranstaltung „Tag der Hydrologie“ in Trier übergeben.

Mit dem Preis ehrt die Deutsche Hydrologische Gesellschaft den Wissenschaftler für seine herausragenden Leistungen für die Hydrologie im deutschsprachigen Raum und verleiht ihm eine lebenslange Ehrenmitgliedschaft.

Weitere Informationen über Professor Wittenberg gibt es hier.