Meldungen zum Studium

Akademische Begleitung an der Leuphana stärkt Studierende

07.08.2015 Im Studium stellen sich viele Fragen: Welche Schwerpunkte soll ich wählen? Wie schreibe ich eine Hausarbeit? Warum lief das letzte Semester nicht so, wie ich mir das vorgestellt hatte? Die Leuphana unterstützt Studierende mit Studienberatung, Studienreflexion und Schreibwerkstatt.

Die Studienberatung

Die Studienberatung bietet eine kostenlose Unterstützung für Themen der Studiengestaltung an. Hier haben Studierende die Möglichkeit, studienrelevante Probleme in persönlichen Gesprächen mit professioneller Hilfe zu reflektieren. Die ausgebildeten Studienberaterinnen und Studienberater besitzen fundierte Fachkenntnisse über Hochschulstrukturen, Studiengangsspezifika und die Arbeitsmarktsituation. Das Ziel ist allerdings nicht die bloße Weitergabe von Informationen, sondern eine Unterstützung bei der Auseinandersetzung mit Problemen anzubieten und dadurch Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten.

 

Die Schreibwerkstatt

Wer studiert, schreibt: Hausarbeiten, Essays, die Abschlussarbeit. Hilfe bei individuellen Schreibprozessen bietet die Schreibwerkstatt, ein für alle Studierenden offenes Zusatzangebot. Sie bietet Workshops sowohl über Schreibtechniken und Argumentationsstrukturen als auch über Grundlagen der Recherche und das Hinterfragen von wissenschaftlichen Texten an. In der Textwerkstatt können Studierende in konzentrierter Atmosphäre gemeinsam schreiben, sich austauschen und Feedback geben. Betreut werden sie dabei von wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in der Lage sind, Hilfestellungen zu geben. 

Studierende können sich auch für eine individuelle Schreibberatung anmelden, in der spezifische Probleme der Textarbeit besprochen werden. Zusätzlich stellt die Schreibwerkstatt einen Ratgeber für wissenschaftliches Schreiben bereit. 

Einmal im Semester findet außerdem die Lange Nacht des Schreibens statt, ein Angebot der Leuphana Bibliothek. Neben einem Programm aus Kurzreferaten zum wissenschaftlichen Schreiben werden den Studierenden hier eine individuelle Beratung, ein nahrhaftes Buffet und Yoga-Unterricht geboten. 

Weitere Angebote der Bibliothek sind die Veranstaltungsreihe Arbeits- und Lerntechniken und die Studierwerkstatt, in der die Studierenden Schulungen über die handwerklichen Aspekte des Lernens und wissenschaftlichen Arbeitens besuchen können. Die Studierwerkstatt findet in Zusammenarbeit mit der Zentralen Studienberatung und dem Medien- und Rechenzentrum statt. 

 

Autor: Jannik Böker (Universitätskommunikation). Neuigkeiten aus der Universität und rund um Forschung, Lehre und Studium können an news@leuphana.de geschickt werden.