Meldungen zum Studium

Infotag: Studieren neben dem Beruf

20.06.2016 Lüneburg. Am 2. Juli 2016 findet ab 10 Uhr ein Informationstag der Leuphana Professional School zum berufsbegleitenden Studium statt. An diesem Samstag haben Besucher die Gelegenheit, sich ausführlich über das Studienangebot der Weiterbildungseinrichtung zu informieren.

Die Anforderungen der Berufswelt ändern sich ständig. Wer den Anschluss nicht verlieren will, dem reichen Abitur oder erster Studienabschluss längst nicht mehr. Lebenslanges Lernen ist gefragt. Auf diese Entwicklung reagiert die Leuphana mit den weiterbildenden, berufsbegleitenden Studiengängen ihrer Professional School.

Die angebotenen Bachelor-, Master- und Zertifikatsstudiengänge haben einen starken Praxisbezug und ermöglichen die Vereinbarung von Studium und Beruf.  Neben die fachliche Qualifikation tritt bei allen Angeboten auch ein überfachlicher Anteil, der den Studierenden Kompetenzen unter anderem in Selbstmanagement, Konfliktmanagement oder Ethik vermittelt.

 „Berufsbegleitend zu studieren, stellt fraglos große Anforderungen“, sagt Professor Jörg Philipp Terhechte, Vizepräsident für die Professional School.  „Neben dem Beruf und dem Studium gilt es, auch noch Raum für Familie und Freunde zu schaffen. Aber das ist machbar. Hält man dann die Abschlussurkunde in der Hand, weiß man, dass sich die Mühe gelohnt hat.“  

Während des Infotages präsentiert die Professional School nicht nur ihre Studiengänge, sondern auch ihre Service-Einrichtungen, wie die Finanzierungsberatung oder das E-Learning-Center. Auch persönliche Beratungsgespräche werden angeboten.

Alle weiteren Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.