Meldungen zum Studium

Pluralität als Lernchance: Studierende unterstützen Geflüchtete und erwerben Kompetenzen in der Sprachförderung

26.07.2016 Im jetzt zu Ende gegangenen Sommersemester haben knapp 40 Lehramts-Studierende der Leuphana Universität Lüneburg in Seminaren, Workshops, Sprachkursen und Tandems umfassende Kompetenzen für die sprachliche und praktische Unterstützung von Geflüchteten erworben. Möglich machte dies ihre Teilnahme am Projekt „Pluralität als Lernchance“, das vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur finanziert wurde. Das Projekt reagiert auf den gestiegenen Bedarf an Menschen mit Kompetenzen in den Bereichen Interkulturalität, Sprachvermittlung und Heterogenität.

Um praktische Erfahrungen in der Sprachförderung zu gewinnen, trafen sich die Studierenden einmal wöchentlich zum Deutschlernen und interkulturellen Austausch mit den Geflüchteten. Weitere Eindrücke aus der Praxis gewannen die Studierenden durch eine zehnstündige Hospitation in Sprachlernklassen verschiedener Schulen in Lüneburg und Umgebung. Beratungsangebote ermöglichten es den Studierenden, ihre eigene Arbeit mit Geflüchteten zu reflektieren und zu lernen, wie man mit den Themen „Flucht“ und „Sprachförderung“ sowie den daraus entstehenden zusätzlichen Belastungen besser umgehen kann. Sie lernten die Methode der kollegialen Beratung kennen und erhielten eine regelmäßige Supervision. Räumlich und finanziell unterstützte auch die Evangelische Familienbildungsstätte Lüneburg das Projekt.

Wegen des anhaltenden Bedarfs und positiver Rückmeldungen von allen Beteiligten wird das Projekt im nächsten Wintersemester weitergeführt. Unter anderem werden dann auch eine öffentliche Vortragsreihe und ein Sprachkurs in einer Lüneburger Flüchtlingsunterkunft stattfinden.


Weitere Informationen

Prof. Dr. Astrid Neumann
Universitätsallee 1, C1.133
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2617
Fax +49.4131.677-2631
astrid.neumann@uni.leuphana.de

Thekla de Carvalho Rodrigues
Universitätsallee 1, C1.111
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-1675
decarval@leuphana.de