Meldungen zum Studium

Jungheinrich-Vorstand Frey spricht beim Leuphana Wirtschaftsforum

13.06.2017 Lüneburg. Am 16. Juni 2017 ist Hans-Georg Frey, Vorsitzender des Vorstands der Jungheinrich AG, zu Gast beim Leuphana Wirtschaftsforum. Um 16.15 Uhr hält er einen englischsprachigen Vortrag zum Thema „Mach‘ man! – Successful leadership through trust, responsibility and courage“. Dabei geht es um Automatisierung und Digitalisierung der Arbeitswelt insbesondere in der Logistikbranche. Die Veranstaltung findet im Hörsaal 5 auf dem Campus Scharnhorststraße statt. Gäste sind herzlich willkommen.

Hans-Georg Frey studierte nach dem Abitur Rechtswissenschaften an den Universitäten Erlangen, Lausanne und Tübingen. Nach Abschluss des zweiten juristischen Staatsexamens absolvierte er berufsbegleitend ein MBA-Studium in Zürich und Albany. Nach Stationen in der Textilindustrie und bei Liebherr ist er seit 2007 Vorstandsvorsitzender der Jungheinrich AG.

Das Leuphana Wirtschaftsforum will Studierenden und der interessierten Öffentlichkeit die Möglichkeit bieten, mit Experten und Führungskräften aus der Wirtschaft in Kontakt zu treten und Einblicke in aktuelle Wirtschaftsthemen sowie in die Managementpraxis zu gewinnen.