Meldungen aus der Universität

Cola im Konsens: Uwe Lübbermann stellt auf der TedX-2015 sein Unternehmen vor

29.09.2015 Uwe Lübbermann bezeichnet seine Funktion im selbstgegründeten Unternehmen als "Moderator". Er verkauft seine Lieblingscola, nachdem der vorherige Hersteller einfach das Rezept geändert hatte. Das hat nicht nur ihm nicht geschmeckt, sondern vielen anderen auch. Gemeinsam stellen sie nun ein Produkt her, das alle in der Firma gleich gut finden und fassen alle Beschlüsse im Konsens. Kann das wirklich funktionieren?

Uwe Lübbermann weiß aus Erfahrung: Ja, es funktioniert. Wichtig sei allerdings, gelassen zu bleiben und Kontrolle abzugeben. Seit er das tut, hat er seinen Traumjob gefunden. Denn er kann von seinem Job leben, hat viele Standbeine, kann sich viele Freiheiten nehmen, findet positive Erfüllung in dem was er tut und darf neue Ideen verbreiten. Wer wissen will, wie die Werte des Unternehmens in der Realität umgesetzt werden, sollte sich das Video anschauen. Es entstand im Rahmen der TedX-Konferenz im Sommer 2015 an der Leuphana.

Überblick über alle 8 Themen.

 

Autorin: Dörte Krahn (Universitätskommunikation). Neuigkeiten aus der Universität und rund um Forschung, Lehre und Studium können an news@leuphana.de geschickt werden.