Meldungen aus der Universität

Start-up Festival 2015: Entrepreneurship-Club an der Leuphana richtet internationales Festival aus

03.11.2015 Der Global Entrepreneurship Club der Leuphana Universität Lüneburg richtet gemeinsam mit der University of East London und der Florida State University das „Start-up Festival 2015“ aus. Das Online-Festival findet Mitte November statt. Höhepunkt ist ein Guiness-Weltrekordversuch.

Das „Startup Festival 2015“ findet im Rahmen der „Global Entrepreneurship Week“ (16.- 22. November) statt. 

16. November 2015 „An idea goes around the world“
Den Auftakt macht eine Art Staffellauf: "An idea goes around the world“. Studierende erarbeiten über zwölf Zeitzonen hinweg innerhalb von 24 Stunden ein Social Business von der Idee bis zum detaillierten Konzept.

18. November 2015: Online-Panel-Discussion
Am Mittwoch werden dann in Florida drei erfolgreiche Entrepreneure aus den USA, Deutschland und England in einer Online-Panel-Diskussion über ihre Erfahrungen mit dem Start-up Ecosystem ihres jeweiligen Herkunftslandes diskutieren und online Fragen beantworten.

20. November 2015: Guinness-Weltrekordversuch
Höhepunkt ist der Weltrekordversuch am Freitag. Mit möglichst vielen Studierenden der drei Partner-Universitäten sowie von anderen interessierten Hochschulen weltweit soll „Das größte Live-Startup-Planspiel der Welt“ gespielt werden. Innerhalb von drei Stunden werden die Studierenden in internationalen Teams mit max. 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Idee entwickeln, einen kurzen Businessplan erstellen, das erste Geschäftsjahr erleben und einen Video-Pitch drehen. Eine Jury wählt dann die Sieger. Die Online-Community wählt einen Publikumssieger.

Eintrag ins Guinness-Buch? So können Studierende mitmachen

Alle Studierenden und Hochschulen sind herzlich eingeladen mitzumachen und gemeinsam den ersten Entrepreneurship Education Weltrekord der Welt zu holen.

Die Anmeldung ist möglich über www.startupfestival2015.com

Wer darf mitmachen?
Jeder Studierende weltweit. Das Studium muss nichts mit Wirtschaft zu tun haben. Bewerben Sie sich als Team von 3 bis 5 Studierenden!

Wann kann man sich registrieren?
Jetzt, der Anmeldungszeitraum läuft: www.startupfestival2015.com

Was sollte man als Team mitbringen?
Als Team brauchen Sie einen PC/Notebook, eine Webcam, mehrere Kopfhörer und Lautsprecher, eine gute Internetverbindung und als Software einen pdf-reader sowie MS Excel.

Wo findet der Wettbewerb statt? Muss ich an meiner Universität vor Ort sein?
Nein. Sie können als Team von überall aus mitmachen. Es kann aber sein, dass Ihre Universität einen gemeinsamen Raum für den Rekord-Versuch anbietet. An der Leuphana ist dies der Hörsaal 3 auf dem Campus der Scharnhorststraße.

Was muss ich noch wissen?
Nach der Registrierung wird das Team mit zwei weiteren Teams aus anderen Ländern zusammengeführt. So arbeiten Sie international in einer Gruppe von max. 15 Leuten. Planspiel-Sprache ist daher Englisch.

Wie sieht der genaue Ablauf aus?
Der Zeitplan für Freitag, den 20.11.2015:

  • 14.30 Uhr: Willkommen
  • 16 – 18 Uhr: Das StartUp-Planspiel
  • 18 – 19.30 Uhr: Jurysitzung, die Team-Ergebnisse werden geprüft
  • 20 - 21 Uhr: Vorstellung der Spielergebnisse der 12 besten Teams
  • ab 21 Uhr: Preisverleihung

Weitere Fragen
Beantwortet: maik.fischer@leuphana.de

www.startupfestival2015.com/registration


Der Global Entrepreneurship Club

Der Global Entrepreneurship Club e.V. wurde von Mitarbeitern des Leuphana Entrepreneurship-Hubs und Studierenden der Leuphana gegründet. Sie entwickeln internationale Kooperationen und Entrepreneurship-Lehrformate. Für das nächste Jahr planen sie eine studentische Entrepreneurship-Konferenz. Wer mitmachen und Clubmitglied werden möchte, kann sich bei Mark Euler melden.

Entrepreneurship an der Leuphana

PD Dr. Mark Euler
Universitätsallee 1, C40.M22
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-1578
Fax +49.4131.677-2981
euler@inkubator.leuphana.de

Dipl.-Kfm. Carsten Wille
Universitätsallee 1, C40.M12
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2245
Fax +49.4131.677-2981
carsten.wille@leuphana.de