Meldungen aus der Universität

NDR-Tour führt auch an die Leuphana

20.05.2016 Lüneburg. Das Bundesland Niedersachsen feiert feiert in diesem Jahr seinen 70sten Geburtstag. Das Hörfunkprogramm NDR 1 Niedersachsen hat das zum Anlaß genommen, Comedy-Klempner Schüssel-Schorse zwei Wochen lang mit einem VW-Oldtimer-Bulli auf Tour zu schicken. Er besucht 70 typisch niedersächsische Orte und unterschiedliche Menschen und kostet niedersächsische Spezialitäten. Am heutigen 20. Mai machte Schüssel-Schorse auf seiner Fahrt von Dannenberg nach Cuxhaven auf dem Leuphana-Campus am neuen Zentralgebäude Station.

Schüssel-Schorse (l.) und seine Team besuchten mit ihrem Oldtimer-Bulli die Zentralgebäude-Baustelle

Pressesprecher Henning Zühlsdorff nahm Schorse und seine beiden Mitstreiter in Empfang und informierte über Universität und Zentralgebäude. Nach einem kurzen Aufenthalt stieg das Team dann wieder in den auffälligen VW-Oldtimer und steuerte die nächste Station an: Grubes Fischerhütte in Hoopte.

Weitere Informationen zur Tour gibt es hier.