Wissen anwenden -
Die Wissenstransferpreise

Inter- und transdisziplinäre Aktivitäten in Kooperation mit Praxispartner und Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sind ein wesentliches Profilmerkmal der Leuphana Universität Lüneburg. Der Koooperations-Serivce lobt daher in Zusammenarbeit mit der Senatskommission für Wissenstranfer und wissenschaftliche Weiterbildung Preise für vorbildlichen Wissenstransfer zwischen Universität und Praxis aus. Erfolgreiche Wissenstransferprojekte, die einen besonderen Nutzen für die Gesellschaft und Kooperationspartnerschaften stiften, werden anlässlich des dies academicus 2017 ausgezeichnet. Die ausgewählten Projekte sollen innovativ in der Art der Zusammenarbeit, vorbildlich im Engagement für neue Kooperationsaktivitäten und mit Potenzial für Veränderung sein. Ziel der Auszeichnungen ist es, den Wissens- und Technologietransfer sowie Kooperationen mit Praxispartnern zu honorieren und anwendungsorientierte Lehre, Forschung und Weiterbildung als tragende Säule der Leuphana sichtbar zu machen.

Die diesjährigen Preisträger