Über uns

Das Gleichstellungsbüro unterstützt die Leuphana Universität Lüneburg in der Erfüllung des Gleichstellungsauftrags. Dieser ist im Niedersächsischen Hochschulgesetz in der Fassung vom Februar 2007 in § 3 Abs. 3 beschrieben. So fördern die Hochschulen bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben die tatsächliche Durchsetzung der Chancengleichheit von Frauen und Männern und wirken auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin. Sie tragen zur Förderung der Frauen- und Geschlechterforschung bei.

Tätigkeitsfelder des Gleichstellungsbüros