Aktuelles

März 2017

Am Lehrstuhl ist eine Stelle für eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in ausgeschrieben (50% TVL 13).

Februar 2017

DFG- und SNF-geförderte Forschungsarbeit zum internationalen Markenrecht erscheint bei Cambridge University Press.

November 2016 und Februar 2017

Als neuer Lehrbeauftragter des Lehrstuhls unterrichtet Herr Rechtsanwalt Dr. Henrik Holzapfel, Partner in der internationalen Großkanzlei McDermott Will & Emery in Düsseldorf, im Wintersemester ein Seminar im Patentrecht an der Leuphana.

November 2016

Professor Dornis erhält eine Einladung als Scholar-in-Residence des Centers for Transnational Litigation, Arbitration and Commercial Law an die NYU School of Law. Die Law School der NYU liegt im Zentrum von Manhattan (New York) und gehört zu den fünf führenden Fakultäten der USA.

November 2016

Professor Dornis erhält eine Einladung als Gastprofessor an die UC Davis School of Law (Kalifornien/USA) für das akademische Jahr 2018/19. Die University of California, Davis (UC Davis), gehört zum Verbund der staatlichen Universitäten im US-Bundesstaat Kalifornien. Die Law School zählt - vor allem im Bereich des internationalen Rechts - zu den führenden Institutionen in den USA und weltweit.

Oktober 2016

Der Lehrstuhl zieht in neue Räume auf den Hauptcampus. Die neuen Räume befinden sich in Gebäude 6, 2. Stock. Das neue Sekretariat ist in Raum 226.

September 2016

Prof. Dornis befindet sich im Forschungssemester (bis einschließlich März 2017). Die Lehrveranstaltungen finden erst wieder im Sommersemester 2017 statt.

August 2016

Professor Dornis hält Vortrag an der Southampton Law School, Faculty of Law, Southampton/UK, mit dem Thema "The Dimensions of 'Harm to the Trademark Owner' - An Economic Analysis of L'Oréal/Bellure".

Mai 2016

Professor Dornis unterrichtet Kompaktseminar an der Università di Verona (Italien), mit dem Thema "Private Comparative Law and Economic Analysis of Law".

Dezember 2015

Professor Dornis erhält einen Ruf (1. Platz) auf eine W3-Professur für Bürgerliches Recht, Deutsches, Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht an der Juristenfakultät der Universität Leipzig (nicht angenommen).

Oktober 2015

Professor Dornis hält Vortrag an der New York University School of Law, New York/USA, Center for Transnational Litigation and Commercial Law, mit dem Thema "The Doctrine of International Comity" im Rahmen der Konferenz "Convergence or Divergence of EU and US Private International Law?".