Team

Post Doctoral Researcher

Foto Bianca  Vienni
Dr. Bianca Vienni
Universitätsallee 1, C40.524
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-1975
Fax +49.4131.677-1713
bianca.vienni@leuphana.de

Bianca Vienni ist seit 04/2016 Postdoc-Mitarbeiterin im Methodenzentrum. Sie arbeitet im Forschungsproject “Challenges of interdisciplinary and transdisciplinary knowledge production: Institutionalisation, cultures and communities (ICC)”.

Foto Jeremias  Herberg, M.Sc.
Jeremias Herberg, M.Sc.
Universitätsallee 1, C40.322
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-1358
Fax +49.4131.677-2803
jeremias.herberg@leuphana.de

Jeremias Herberg ist Mitarbeiter im Projekt Complexity or Control? Paradigms for Sustainable Development. Die bald erscheinende Dissertation untersucht die institutionelle Komplexität und die steuerungspolitischen Implikationen einer sogenannten MINT-Bildung, die zunehmend als Antrieb für regionales Wirtschaftswachstum diskutiert und (um-)gestaltet wird.

Doktorand_innen

Foto Moritz  Engbers
Moritz Engbers
Universitätsallee 1, C40.214
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-4014
moritz.engbers@leuphana.de

Moritz Engbers ist seit 03/2013 Promotionsstipendiat am Methodenzentrum der Leuphana Universität Lüneburg. In seiner Promotion beschäftigt er sich mit dem Verhältnis von (Inter-)Kulturalität und transdisziplinärer Nachhaltigkeits-forschung.

Foto Rebecca  Freeth, MPhil
Rebecca Freeth, MPhil
Universitätsallee 1, C40.215
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-4020
Fax +49.4131.677-1713
rebecca.freeth@leuphana.de

Rebecca Freeth ist seit 12/2015 Doktorandin im Forschungsprojekt Leverage Points. Sie betreibt formative Begleitforschung, um den Prozess der Wissensproduktion in dem inter- und transdisziplinären Projekt kritisch zu reflektieren.

Foto Esther  Meyer (M.Sc.)
Esther Meyer (M.Sc.)
Universitätsallee 1, C40.324
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2803
esther.meyer@leuphana.de

Esther Meyer ist seit 07/2015 Doktorandin im Forschungsprojekt Complexity or Control? Paradigms for Sustainable Development an der Leuphana Universität Lüneburg. In ihrer Promotion arbeitet sie diskursanalytisch Schlüsselbegriffe der Nachhaltigkeitswissenschaft, zu Grunde liegende Argumente und theoretische Kontextualisierungen auf.

Foto Daniela  Peukert
Dipl. Des. (FH) Daniela Peukert
Universitätsallee 1, C40.214
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-4023
daniela.peukert@leuphana.de

Daniela Peukert ist seit 11/2015 Doktorandin im Forschungsprojekt Leverage Points. In ihrer Promotion geht sie der Frage nach, wie mit Hilfe von Designmethoden die Produktion und der Austausch von Wissen in transdisziplinären Teams gestaltet werden kann.

Foto Robin Pascal  Straub
Dipl.-Soz. Robin Pascal Straub
Universitätsallee 1, C40.327
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-1973
Fax +49.4131.677-1713
robin.straub@leuphana.de

Robin Pascal Straub ist seit 01/2016 Doktorand im Rahmen der Begleitforschung des ZZL-Netzwerks tätig. Sein Promotionsprojekt befasst sich mit transdisziplinären Kooperationen in Wissenschaft und Praxis der Lehrer_innenbildung. Zudem unterstützt er die Koordinationsstelle des Netzwerks, insbesondere bzgl. des internen und externen Berichtswesens sowie der Forschungskoordination.

Externe Doktorand_innen

Vera Brandner

ipsum interkultureller Kunstverein
1170 Wien
vera@ipsum.at

Vera Brandner promoviert zum Thema "Das Bild der Anderen Erforschen. Das transformative Potential fotografischer Praxis in Situationen kultureller Differenz".

Willington Ortíz

Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie
42103 Wuppertal
willington.ortiz@wupperinst.org

Willington Ortíz promoviert zum Thema "Umwandlung ruraler Energiesysteme in Entwicklungsländern aus quasi-evolutorischer Perspektive".

Co-Betreuungen

Claudia Konrad

Social & Cultural Anthropology (M.A.)
22767 Hamburg
claudia.konrad@posteo.de

Claudia Konrad promoviert seit 01/2013 am Lehrstuhl für Ethnologie an der Universität Trier. Der Arbeitstitel ihrer Dissertation lautet "Adaptive governance in social-ecological systems. A case study on forest-related livelihoods under the implementation of incentive-based policies in Ecuador".

Gemma Tejedor Papell

Master in Sustainability und in Forestry Engineering
08800 Vilanova i la Geltrú (Barcelona)
gemma.tejedor@upc.edu

Gemma Tejedor ist seit 2013 Doktorandin am Research Institute for Sustainability Science and Technology an der Technical University of Catalonia-Barcelona Tech (UPC). In ihrer Arbeit untersucht sie, wie transdisziplinäre Nachhaltigkeit in den Ingenieurswissenschaften, speziell an der UPC, implementiert werden kann.

Insa Winkler

Architektur und Umwelt (M.Sc.)
27798 Hude
insawinkler@artecology.de

Insa Winkler geht in ihrer Promotion der Frage nach, wie sich Social Landart im Kontext empirischer und künstlerischer Praxis und deren Vorschlagstheorien im Diskurs transdisziplinärer Nachhaltigkeitsforschung und sozialer Kulturorganisation verhält. Forschungsprojekt: Leverage Points