Die Universität in
Zahlen, Daten, Fakten

Auszeichnungen und Anerkennungen

  • 2017: Zum dritten Mal in Folge belegte die Leuphana den ersten Platz beim Gründungsradar, dem Ranking des Stifterverbandes
  • 2016: Für den herausragenden Fundraising-Erfolg im Rahmen der BMBF-Initiative „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ werden die koordinierenden Professoren Timo Ehmke , Dominik Leiß und Torben Schmidt mit dem Fundraising-Preis für Forschung ausgezeichnet.
  • 2015: Das Webvideoangebot Hyperbole TV der Leuphana Universität Lüneburg wurde mit dem Grimme online Award 2015 in der Kategorie Kultur und Unterhaltung ausgezeichnet
  • 2013: Die Universität wird beim Wettbewerb "EXIST-Gründungskultur - Die Gründerhochschule " von Bundesminister Dr. Philip Rösler als eine der besten deutschen Gründerhochschulen ausgezeichnet.
  • 2012: Die Deutsche UNESCO Kommission hat Prof. Dr. Andreas Fischer von der Leuphana Universität Lüneburg ausgezeichnet und sein Projekt ‚BBS-futur’ zum offiziellen Projekt der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" erklärt.
  • 2012: Das vom Zentrum für Angewandte Gesundheitswissenschaften der Leuphana Universität Lüneburg getragene Programm "MindMatters " mit dem Antistigma-Preis ausgezeichnet worden.
  • 2011: Die Leuphana Universität Lüneburg gehört zu den vier Preisträgern des International Awards for Innovative Practices in Higher Education .
  • 2011: Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) hat der Leuphana Universität Lüneburg das ERASMUS-Qualitätssiegel "E-Quality 2011 " verliehen.
  • 2010: Für ihr herausragendes Engagement im Bereich Nachhaltigkeit und Umweltmanagement hat das International Sustainable Campus Network (ISCN) die Leuphana Universität Lüneburg jetzt mit dem "International Sustainable Campus Excellence Award" ausgezeichnet.
  • 2009: Das geplante Zentralgebäude von Daniel Libeskind gewinnt den Wettbewerb "Architektur mit Energie" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie für sein nachhaltiges Energiekonzept.