Das Handlungsfeld Qualitätsmanagement

Ziele des Handlungsfeldes Qualitätsmanagement sind die Weiterentwicklung und die hochschulweite Umsetzung des Qualitätsmanagements in Studium und Lehre in enger Zusammenarbeit mit allen Beteiligten. Die Entwicklung von Qualität wird hierbei als kontinuierlicher Lernprozess verstanden.

Die Schwerpunkte der Projektarbeit liegen in folgenden Bereichen:

  • Entwicklung bzw. Weiterentwicklung der Verfahren zur Lehrevaluation (Lehrveranstaltungsevaluation, Zwischen-, Studienabschluss und Alumni-Befragung)
  • Weiterentwicklung der jährlichen Qualitätszirkel für Lehrende und Studierende
  • Konzeption und Einführung eines internen Verfahrens zur Qualitätsentwicklung von Studienprogrammen (Regelkreis Studienprogrammentwicklung)

Aktuelle Meldungen

Ergebnisse der zweiten Alumnibefragung bestätigen gute Aufnahme am Arbeitsmarkt

Alumnibefragung 2014 gestartet

Regelkreis Studienprogrammentwicklung und Programmbeiräte in drei Pilotverfahren getestet

Weiterentwicklung der Qualitätszirkel durch Beteiligte

Studienabschlussbefragung – neu und jetzt vierteljährlich