Newsletter der Leuphana Universität Lüneburg

Bei Darstellungsproblemen können Sie die Seite im Browser aufrufen. Verwenden Sie dazu bitte diesen Link zur Online-Version.

Bildmarke Leuphana
 

Alumni Aktuell

 

Newsletter der Leuphana // August 2018

 

Liebe Ehemalige, Mitglieder und Interessenten,

heu­te er­hal­ten Sie den News­let­ter „Alum­ni Ak­tu­ell“ für August 2018, mit dem wir Sie wie­der über die Ak­ti­vitäten des Alum­ni- und Förder­ver­eins der Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg e.V. (AFL) so­wie über ak­tu­el­le Ver­an­stal­tun­gen und Ent­wick­lun­gen an Ih­rer alma ma­ter in­for­mie­ren.

Als besondere Highlights in diesem Newsletter möchten wir Ihnen unseren regionalen Stammtisch in München und die anstehende Online Marketing Konferenz ans Herz legen.

Wir wünschen viel Freude beim Lesen und hoffen, Sie bald auf einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

 
 

AFL wieder Partner der Online Marketing Konferenz

Am 27. September 2018 kommt die OMK zum siebten Mal an den Lüneburger Campus. Im Rahmen der Konferenz kommen Spitzenleute aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen, um gemeinsam die aktuellen Trends des Online-Marketings zu diskutieren.

Als Partner der Veranstaltung wird auch der Alumni- und Förderverein wieder mit einem Stand vor Ort sein. Außerdem verlost der AFL auch dieses Jahr wieder zwei Tickets zur OMK. Alle Infos zur Verlosung gibt es hier.

Weiterhin haben wir mit dem After Work Ticket und unserem exklusiven Alumnirabatt gleich zwei weitere Highlights für unsere Ehemaligen im Angebot. Das After Work Ticket beinhaltet die beiden Highlightvorträge sowie die anschließende Aftershowparty mit Livemusik und Buffet. Als AFL-Mitglied erhalten sie außerdem 25% Rabatt auf Tickets! 

Jetzt hier Tickets sichern!

 

Regionaler Stammtisch in München am 11.09.2018

Unsere beliebte Reihe regionaler Stammtische geht in die nächste Runde und diesmal verschlägt es uns nach München! 

Der Alumni-und Förderverein der Leuphana Uni Lüneburg e.V. (AFL) lädt seine Mitglieder und alle Interessierten, insbesondere die ehemaligen und aktiven Studierenden, ganz herzlich am 11.09.2018 zum "Regionalen Stammtisch" in den Wintergarten des Löwenbräukeller, Nymphenburger Str. 2, 80335 München (Haltestelle Stiglmaierplatz). Beginn ist um 19 Uhr. Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit interessanten Gesprächen und neuen und alten Unigeschichten. 

Tickets und weitere Informationen finden Sie hier.

 

Recruiting Dinner - Digital Natives an der Leuphana kennenlernen

Durch die zunehmende Digitalisierung haben sich neue Geschäftsfelder entwickelt, die Unternehmen vor große Herausforderungen stellt: mehr Internet, mehr Mobile, mehr Digital, mehr Big Data, mehr Online.

 Begegnen Sie diesen Veränderungen mit jungen Nachwuchskräften, die sich im E-Business, Social Media, Data Science zu Hause fühlen sowie Multi-Channel Player sind. Lernen Sie unsere Studierenden am Mittwoch, den 28. November 2018 kennen, die über Kompetenzen für die Analyse von Big-Data verfügen oder Experten für Sicherheitsfragen oder E-Business sind.- dieses Mal offline.

Der Career Service der Leuphana sucht zur Durchführung dieser Veranstaltung noch Partnerunternehmen.
Mehr dazu

 

Berufliches Netzwerken mit Xing und LinkedIn - Workshop

Berufliches Netzwerken ist längst auch in der Onlinewelt üblich. Eine gute Selbstpräsentation des Bewerbers auf Plattformen wie Xing und LinkedIn ist heute fast unabdingbar geworden. 

Deshalb bietet der Career Service der Leuphana einen einführenden Workshop in das Thema „Berufliches Netzwerken und Selbstpräsentation im Netz“ an. Im Rahmen der kostenlosen Veranstaltung werden Themen rund um die Grundlagen der Nutzung von Xing und LinkedIn bis hin zu hilfreichen Tipps des Selbstmarketings behandelt. 
Unser Referent, AFL-Vorstandsmitglied und Mitbegründer des weltweiten Ehemaligennetzwerks der Leuphana Philip Dunkhase, kann auf langjährige Erfahrung und Insiderwissen zu beiden Netzwerken zurückgreifen. 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden sie hier

 

Akademischer Nachwuchs gesucht? – Leuphana fördert Ausbau des regionalen Personaltransfers aus Hochschulen

Das Projekt "Ausbau des regionalen Personaltransfers aus Hochschulen (ARPAH)" in Kooperation mit der Allianz für Fachkräfte Nordostniedersachsen, Europa für Niedersachsen und der Europäischen Union möchte die Attraktivität des regionalen Arbeitsmarktes für Studierende erhöhen. Gezielte Angebote, wie beispielsweise Vorträge, Kontakt in sozialen Netzwerken oder persönliche Begegnungen, sollen dazu beitragen, dass regionale Arbeitgeber und Studierende vernetzt werden.

Im Rahmen des Projekts können klein- und mittelständische Unternehmen aus den Regionen Celle, Harburg, Heidekreis, Lüchow-Dannenberg und Uelzen unterschiedliche Angebote zur Rekrutierung von Nachwuchskräften nutzen: Im Forum regionale Arbeitgeber können sich Unternehmen im Rahmen eines Vortrags an der Leuphana während des Semesters bei den Studierenden vorstellen, beim Job Shadowing begleiten interessierte Studierende eine Person während der Arbeit als Zuschauer und im Rahmen der Vermittlung von Abschlussarbeiten haben regionale Unternehmen die Möglichkeit Themen für Bachelor- und Masterarbeiten in der Stellenbörse auszuschreiben.

>> Sie sind oder gehören zu einem regionalen Arbeitgeber und möchten an dem Projekt teilhaben? – Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme finden Sie hier.

 
 
 

Save the Date!

11. September 2018: Regionaler Stammtisch in München

Weitere Informationen finden Sie hier.

27. September 2018: Alumni Get-Together auf der OMK 2018

Treffen sie alte und neue Gesichter auf der Aftershowparty der siebten OMK.
Weitere Informationen und Tickets finden Sie hier.

 

Vom AFL unterstützt

Graduiertenfeier 2018 – Teil 1

Am 16 Juni fand die erste Graduiertenfeier der Leuphana des Jahres 2018 statt.

Auch dieses Jahr war der AFL wieder vor Ort. In unserer Fotobox konnten die Graduierten diesen denkwürdigen Abend festhalten und eine kleine Erinnerung davon mit nach Hause nehmen. Weiterhin stellte der AFL auch bei dieser Gelegenheit wieder Graduiertenhüte und unterstützte die Veranstaltung mit Getränken. 
Der AFL gratuliert noch einmal allen Absolventen ganz herzlich und blickt auf einen gelungenen Abend zurück.

Weiter Eindrücke der Graduiertenfeier finden Sie hier.

 

Weiterbildung

Webinarreihe der Leuphana Professional School für Alumni und Professionals

Die Leuphana Professional School bietet eine Webinarreihe zum Thema Selbstmanagement an.

Selbstmanagement (17.10.18-5.12.18)
Ziel ist es, mithilfe verschiedener Lösungskonzepte individuelle Strategien für Ihr Selbstmanagement zu erarbeiten und Ihr eigenes Arbeitsverhalten zu reflektieren und optimieren. Ein Thema dabei ist auch die Mitarbeiterführung in Hinblick auf diese Aspekte.
Mehr dazu

 

Aktuelle Projekte des AFL

Alumni Angel Programm

Viele ehemalige Studierende der Leuphana engagieren sich bereits regelmäßig als Alumni im Rahmen diverser Programme an der Leuphana. Um diese Tätigkeiten angemessen zu würdigen, hat der AFL das Alumni Angel Programm ins Leben gerufen: Alumni werden hier fortan für jede ehrenamtliche Tätigkeit mit einem Alumni-Stern ausgezeichnet. Zudem werden sie – inklusive Anzahl der bereits erreichten Sterne – auf der Website der Leuphana Universität vorgestellt. 
Mehr dazu

 

Im Blickfeld

NIREM - Transferprojekt für eine nachhaltige Entwicklung regionaler Unternehmen

Unternehmen aller Branchen aus der Übergangsregion Lüneburg sind eingeladen, sich am Projekt NIREM zu beteiligen. Teilnehmende profitieren vom gegenseitigen Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Praxis, um ihre Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit zu stärken und gleichzeitig eine nachhaltige Entwicklung voranzutreiben. Hierzu finden regelmäßig verschiedene Veranstaltungsformate zu relevanten Themen statt.

 
 

Impressum

Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg
Alumni- und Förderverein der Leuphana Universität Lüneburg e. V.
Leitung: Philip Dunkhase
Redaktion: Karl Schütze
Universitätsallee 1
21335 Lüne­burg

alumni@leuphana.de 
www.leuphana.de/alumni