Minor Wirtschaftspsychologie

Für Major Psychologie (Grundlagen)

Psychologie ist die Wissenschaft vom Erleben und Verhalten. Im Minor Wirtschaftspsychologie wenden Sie Ihre im Major Psychologie (Grundlagen) erworbenen Kenntnisse auf betriebswirtschaftliche Probleme und Fragestellungen an.

  • Abschluss: das Nebenfach (Minor) kann nur in Kombination mit einem Hauptfach (Major) studiert werden
  • Zulassungsbeschränkung: ja
  • Regelstudienzeit: vier Semester
  • Studienbeginn: zweites Semester (Sommersemester)

Im Minor Wirtschaftspsychologie wenden Sie die Kenntnisse und Methoden der psychologischen Grundlagenfächer auf marktwirtschaftliche Aspekte an. Dabei können Sie zwischen folgenden Schwerpunkten wählen: Personal und Organisation, Arbeit und Technik sowie Markt und Konsum.

Je nach Schwerpunktsetzung innerhalb des Minor befassen Sie sich mit wirtschaftspsychologischen Themen in Forschung und Praxis. Dazu zählen Arbeits- und Organisationspsychologie, Arbeits- und Ingenieurpsychologie sowie Marketing und Konsumentenverhalten.

2. Semester:

  • Grundlagen der Wirtschaftspsychologie

3. Semester:

  • Vertiefung der Wirtschaftspsychologie

4. Semester:

  • zwei Basismodule aus den Bereichen Personal und Organisation, Markt und Konsum, Arbeit und Technik (Schwerpunkte der Wirtschaftspsychologie)

    5. Semester:

    • zwei Vertiefungsmodule aus den Bereichen Personal und Organisation, Markt und Konsum, Arbeit und Technik (Schwerpunkte der Wirtschaftspsychologie)

    Der Minor Wirtschaftspsychologie ist als psychologisches Anwendungsfach konzipiert und kann in dieser Form nur mit dem Major Psychologie (Grundlagen) kombiniert werden.

    Das Studium des Minor Wirtschaftspsychologie in Kombination mit dem Major Psychologie (Grundlagen) ermöglicht es Ihnen, im Personalwesen, in der beruflichen Fortbildung, in der Werbewirtschaft, im Marketing sowie auf dem Gebiet der psychologischen Ergonomie tätig zu werden.

    Mit dem Grundlagenstudium der Psychologie (Major) in Kombination mit dem Anwendungsfach Wirtschaftspsychologie (Minor) erwerben Sie nicht die nötigen Voraussetzungen, um sich als Psychologische Psychotherapeutin bzw. Psychologischer Psychotherapeut weiterbilden zu lassen, da am Leuphana College keine Spezialisierung im Anwendungsfach Klinische Psychologie angeboten wird.

    Nach dem Bachelor-Abschluss haben Sie auch die Möglichkeit, Ihr Studium mit einem Master-Programm fortzusetzen.

    Hauptamtlich Lehrende

    Erstauskunft zu Studium und Bewerbung

    Infoportal / Studierendenservice
    Gebäude 8, Erdgeschoss
    Universitätsallee 1, 21335 Lüneburg
    Fon +49.4131.677-2277
    Fax +49.4131.677-1430
    infoportal@leuphana.de

    Minor-Verantwortlicher

    Prof. Dr. Rainer Höger
    Wilschenbrucher Weg 84, W.207
    21335 Lüneburg
    Fon +49.4131.677-7712
    Fax +49.4131.677-7935
    hoeger@leuphana.de