Fehlgeleitet durch unsere Wahrnehmung? Ja, in gewisser Weise schon!