Der Salzkristall

WER GEWINNT DEN JURY-PREIS 2021? 

Eure Vorträge war­ten schon auf ihre Präsen­ta­ti­on auf der Kon­fe­renz­wo­che. Mit dem Wett­be­werb „Salz­kris­tall 2021“ wer­den be­son­ders krea­ti­ve und über­zeu­gen­de Projektarbeiten und die dazugehörigen Präsen­ta­tio­nen der Kon­fe­renz­wo­che aus­ge­zeich­net. Von einer Jury wer­den alle ein­ge­reich­ten Wett­be­werbs­beiträge di­rekt auf der Kon­fe­renz­wo­che ‚be­gut­ach­tet‘. Prämiert und vor­ge­stellt wird der Salz­kris­tall 2021 auf der Ab­schluss­ver­an­stal­tung am 26. Fe­bru­ar.

Wer kann teilnehmen?
Alle Pro­jekt­grup­pen, die im Rah­men ei­ner Pro­jekt­grup­pen Ses­si­on mit ei­ner Präsen­ta­ti­on auf­tre­ten.

Wie können die Projektgruppen am Wettbewerb teilnehmen?
Alle Bewerber*innen füllen bitte folgendes Formular aus:

https://survey.leuphana.de/index.php/495972?lang=de

Der Bewerbungsschluss ist der 21. Februar 2021.