Startwoche 2016

Diversity! (Kopie 1)

Diversity! – Die Startwoche 2016 bewegte sich im Spannungsfeld folgender Fragen: Wie lässt sich der Diversität innerhalb einer pluralistischen Gesellschaft gerecht werden? Wo liegen die Grenzen der Toleranz mit Blick auf gesellschaftliche Diversität? Wie kann sich jeder Einzelne für eine gelebte Diversität in der Gesellschaft engagieren?

An ausgesuchten Beispielen informierten sich die Studierenden über die Herausforderungen dieses Spannungsfeldes, um im Anschluss in konkreten Projekten an Antworten zu arbeiten. Gemeinsam mit Ihrer Projektgruppe wurden soziale, kulturelle, ökonomische oder nachhaltige Initiativen, Kampagnen oder social businesses entworfen, die gesellschaftlich einwirken. Ziel der Startwoche war es, die Kreativität der Teilnehmer gleich zu Studienbeginn herauszufordern, um dadurch exemplarisch Lösungen für gesellschaftliche Probleme zu entwickeln und diese kritisch zu reflektieren.

Unsere Gastredner

Dr. Andreas Heinecke | Markus Kreßler | Dirk Müller-Remus | Elisa Naranjo | Manouchehr Shamsrizi


Ideen für mehr Diversität: Ergebnisse der Projektarbeit 2016


Unsere Sponsoren

2nd Page | Avenir | AStA Lüneburg | Bio Kissed | Cafe Neun | Cambio | Campus Copy| DSi | einhorn | Ecco Exe | EHG KHG |
enactus | GB Europe | help² | IASTE | Impact Dock | Integreat | Karacho | KPH Stiftung Kultur Palast Hamburg | Kruse |
Lemonaid |Lünestrom | PluraL | Policy Lab | project together | Queer Format Scala | Samowar Tea&Records |soul bottles |
Studentenwerk Ostniedersachsen | taz Zeo2 | Techniker Krankenkasse |  Über den Tellerrand | Vamos Kulturhalle |
Viva con Aqua | Waldmenschen | Wirtschafts Senioren beraten |

Contact

Opening Week Team
openingweek@leuphana.de
Fon +49.4131.677-2717