Basisprogramm Praxisphase

Sie planen eine Praxisphase während des Semesters oder in den Semesterferien? Sie möchten diese Praxisphase gern in Ihr Studium integrieren? Theorie und Praxis im Studium verbinden - mit dem Basisprogramm Praxisphase geht das ganz leicht.

Ziele des Basisprogramm Praxisphase

Wenn Sie eine praktische Berufserfahrung in Ihr Studium integrieren möchten, bereitet Sie das Programm darauf vor und unterstützt Sie auch während Ihrer Praxisphase. Die inhaltliche Vorbereitung im Auftaktworkshop und die Online-Verlaufsbetreuung über Moodle helfen Ihnen dabei, die durch den Perspektivenwechsel gewonnenen Erkenntnisse zu reflektieren, z.B. in Bezug auf Ihre berufliche Orientierung oder die Masterwahl.

Als Studierende profitieren Sie auf vielfältige Weise von einer Praxisphase im Studium:

  • Sie generieren aus den praktischen Erfahrungen neues Wissen
  • Sie überprüfen die Brauchbarkeit wissenschaftlicher Theorien in beruflichen Kontexten
  • Sie erproben professionelles Verhalten in einem Berufsfeld 
  • Sie vernetzen sich mit Unternehmen und Institutionen

Das Basisprogramm Praxisphase beinhaltet sowohl fachliche als auch überfachliche Angebote und gewährleistet die Vereinbarkeit von Studium und Praktikum. Dadurch

  • finden Sie einen leichten Einstieg in die Praxisphase
  • machen Sie das im Studium erlangte Wissen für sich erfahrbar
  • nehmen Sie Fragestellungen und Probleme aus dem Berufsleben wieder mit in Ihr Studium, um wissenschaftliche Antworten zu finden

Eine Praxisphase als offizieller Teil des Curriculums: Erwerb von Credit Points

Mit der erfolgreichen Teilnahme am Basisprogramm Praxisphase erwerben Sie fünf Credit Points im Modul Modul 11702000 Praxisorientierte Zugänge zu inter- und transdisziplinären Wissenschaften des Komplementärstudiums. Teilnehmen können alle Studierende im Leuphana Bachelor ab dem 2. Fachsemester.

Warum heißt es im Modultitel "Praxisphase" und nicht "Praktikum"?

Im Modultitel heißt es explizit "Praxisphase", denn Sie können auch mit einer Beschäftigung im Rahmen eines Werksstudentenvertrags, einer SHK Stelle in einem Uniforschungsprojekt, oder mit einer ehrenamtllichen Arbeit bei einer NGO teilnehmen. Sprechen Sie uns dazu an: basispro@leuphana.de

Finanzielle Fördermöglichkeiten für Auslandspraktika

Sie planen ein Auslandspraktikum? Dann prüfen Sie die Möglichkeit einer finanziellen Förderung z.B. eines Erasmus Stipendiums!

Unterstützung vom Leuphana Career Service

Nützliche Informationen rund ums Praktikum finden Sie auf den Seiten des Career Service z. B. ein Muster für einen Praktikumsvertrag oder Informationen zum Mindestlohn.