Bildung – Orientierungen zur Freiheit

Liebe Interessent*innen an der geplanten Konferenz,

leider kann die Konferenz nicht im geplanten Rahmen stattfinden. Alternativ veranstalten wir eine kleinere wissenschaftliche Tagung mit Kolleg*innen nationaler und internationaler Hochschulen, die sich mit der Thematik „Bildung und Freiheit“ im Kontext eines fachübergreifenden Studienprogramms auseinandersetzen. Wenn Sie an einem Austausch auf dieser Ebene ebenfalls interessiert sind, können Sie sehr gerne direkt mit uns Kontakt aufnehmen. Die Email-Adressen aller Ansprechpartnerinnen finden Sie am Fuß dieser Seite.

Kontakt