Auszeichungen

Die Fakultät Wirtschaftswissenschaften hat sich exzellenter Forschung und Lehre verschrieben. Ein Ansatz, um dieser Zielsetzung gerecht zu werden, ist die gezielte Förderung und Unterstützung von Wissenschaftler*innen, Doktorand*innen und Stipendiat*innen der Fakultät. Für herausragende Leistungen in Forschung und Lehre werden daher seit 2008 jährlich Forschungs- und Lehrpreise ausgelobt.

Forschungs- und Lehrpreise 2019

Lehrpreise 2019

Prof. Dr. Thomas Gegenhuber: Lehrpreis für das Modul
„Lehrforschungsprojekt: How do crowd-based platforms operate? Leveraging organization theory to inquire into platforms’ organizing processes“

Prof. Dr. Paul Drews: Lehrpreis für das Modul
„Digital Innovation Lab: Exploring Transdisciplinary Design“

Eve Sarah Müller: Lehrpreis für das Modul
„Inferenzstatistik I – Übung“

Forschungs- und Lehrpreise 2018

Lehrpreise 2018

Prof. Dr. Verena Batt: Lehrpreis für das Modul
„Kommunikationsmanagement im Zeitalter von Social Media“

Prof. Dr. Thomas Gegenhuber: Lehrpreis für das Modul
„Digital Transformation“

Marie-Lena Frech und Stephan Koch: Lehrpreis für das Modul
„Winter School for Strategic Management (WSSM)“