myVideo

 Hier kommen Sie direkt zu myVideo (Panopto)

In unserem myVideo FAQ finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um das Thema myVideo (Panopto). Unter anderem finden Sie dort Erklärungen, wie Videos und Audios wie bspw. Podcasts auf myVideo (Panopto) erstellt, hochgeladen und bearbeitet werden können.

Sie können in dem folgenden Moodle Kurs Tutorial myVideo (Panopto) für Lehrende  alle wichtigen Informationen zur Orientierung auf der myVideo (Panopto)-Oberfläche, die Einbindung und Bereitstellung von Videos aus myVideo (Panopto) auf Moodle sowie das Aufnehmen von Videos und das Anpassen von Videoeinstellungen wie bspw. die Freigabe-Optionen gebündelt einsehen.

Informationen für Ihre Studierenden finden Sie im Moodlekurs Kurs zum Hochladen von myVideo (Panopto) Videos. Hierüber können Ihre Studierenden für alle Veranstaltungen eigene Videos hochladen.

Die Leuphana stellt mit myVideo, basierend auf der Software Panopto, eine Videoplattform zur Verfügung, auf der Lehrende ihre Audio- und Videodateien unabhängig von ihrer Dateigroße für Studierende bereitstellen können. Je nach Einstellung können die Studierenden die bereitgestellten Videos dort anschauen oder herunterladen. Es ist auch möglich, die Funktion „Download“ zu deaktivieren. Im Gegensatz zu YouTube können über myVideo Videos in einem nicht-öffentlichen Raum bereitgestellt werden, auf den z.B. nur Personen mit myStudy-Account Zugriff haben. Auch besteht die Option, nur einzelnen Personen Zugang zu Videos zu ermöglichen. Natürlich ist es auch möglich, bei Bedarf Video- und Audiodateien öffentlich zugänglich zu machen.

myVideo Zugang

 Über den folgenden Link gelangen Sie direkt zu myVideo (Panopto). Bitte loggen Sie sich in das Moodle für College/ Graduate School mit Ihrer myStudy-Kennung an. Hier können Sie Ihre Videos und Audiodateien hochladen, verwalten und die Einstellungen wie bpsw. die Freigabe-Optionen anpassen.

Sie können über Moodle auf myVideo (Panopto) zugreifen. Wenn Sie sich ein Moodle Kurstemplate über myStudy generiert haben, dann befindet sich ein Panopto-Block automatisch in Ihrem Moodle-Kurs. Sollten Sie bereits einen existierenden Moodle-Kurs haben, können Sie manuell einen Panopto-Block zu Ihrem Moodle-Kurs hinzufügen. In diesem FAQ-Eintrag erfahren Sie mehr dazu, wie Sie einen Panopto-Block zu ihrem Moodle-Kurs hinzufügen können.

myVideo – Service und Support

Audio- und Videodateien hochladen und bereitstellen: 

Audio- und Videodateien produzieren und bearbeiten: 

Neben der Möglichkeit, auf myVideo (Panopto) Videos und Audios bereitzustellen, bietet die Software auch einen sehr guten Recorder sowie Editor, um eigene Video- und Audioaufnahmen zu produzieren und zu bearbeiten. Mit myVideo (Panopto) können Sie Ihren Bildschirm aufzeichnen lassen. Wie Sie diese Screencast-Aufnahme mit unterschiedlichen Betriebssystemen durchführen, finden Sie in den folgenden Anleitungen:

Sie können die in myVideo (Panopto) erstellte Aufnahme auch bearbeiten. Wie Sie die Aufnahme editieren, finden Sie in der folgenden Anleitung: My Video Editor.

Informationen für Ihre Studierenden

Im Moodlekurs zum Hochladen von myVideo (Panopto) Videos finden Sie Anleitungen und Erklärvideos, die Ihren Studierenden Panopto zur Bereitstellung ihrer Videos veranschaulichen. Auch gibt es in diesem Kurs die Möglichkeit, dass Studierende eigene Videos online stellen können.

Falls Ihre Studierenden Schwierigkeiten mit der Nutzung von myVideo haben, schauen  Sie gerne auf unserer FAQ-Seite. Neben den häufigsten Fragen zu den Einstellungen und der Funktion von myVideo, sind dort auch Hilfestellungen für den Umgang mit Panopto und Studierenden.

Haben Sie Fragen zur Bereitstellung von Videos über Moodle, den Einstellungsoptionen oder den Editieroptionen auf myVideo?
Dann wenden Sie sich gern an das Support Team Digitale Lehre unter: digi-support@leuphana.de