Abschlussarbeiten-Support-Runde

Vermissen Sie es auch, bei einem zufälligen Plausch mit Kommiliton*innen beim Kaffee oder Tee holen, eine neue Perspektive auf Ihr Thema zu erhalten oder über den Flurfunk von einem für Sie interessanten Forschungsprojekt zu erfahren? Den einen Hinweis zur hilfreichen Datenbank in einem Nebensatz mitzukriegen oder durch eine banale (Nach-)frage einen neuen Ansatz für Ihr Thema zu erhalten? Stellen Sie sich auch verschiedenen Überlegungen zur Wahl Ihrer Betreuung, geschickten Setzung Ihrer Methode(n) oder einfach nur der Frage, wie man diese blöde Zeile bei Word rauslöschen kann? Möchten Sie sich einfach über Ihre akuten Denk- oder Schreibblockaden austauschen?

Dann sind Sie genau richtig bei unserer Gesprächsrunde, in der wir uns jeweils in kleinen Gruppen zusammenfinden – um bei einem Lieblingsgetränk den aktuellen Stand der eigenen Arbeit zu präsentieren und ungezwungenes Feedback von Kommiliton:innen zu erhalten. Es gibt zu jedem Termin einen thematischen Schwerpunkt, es sind jedoch alle Fragen und Anliegen willkommen!

Kommen Sie gerne jederzeit vorbei!

Wann?

dienstags, 14-tägig, 14–16 Uhr

  • 17.8.: "Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne", doch wo anfangen?
  • 31.8.: Den Administrationsdschungel bewältigen
  • 14.9.: Eine gesunde Arbeitsroutine etablieren
  • 28.9.: Die wissenschaftliche Fragestellung präzisieren
  • 12.10.: Quellen- und Literaturrecherche
Wo?Über Zoom, Login-Daten über myStudy
Wie?Bilinguales Angebot: Es werden Kleingruppen nach jeweiligen Wohlfühlsprachen gebildet.
AnmeldungmyStudy zusätzliche Angebote (ohne CP) > Schreibzentrum / Writing Center > Arbeitsgemeinschaften