Wenn Sie Probleme mit der Darstellung dieses Newsletters haben, klicken Sie bitte hier um ihn in einem neuen Browserfenster zu öffnen.
Newsletter der Leuphana // Juli & August2020

Forschungs­förderung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

zur Unterstützung Ihrer Forschungsaktivitäten übersenden wir Neuigkeiten aus der internen Forschungsförderung sowie die aktuellen Ausschreibungen externer Förderer. Sie finden das Dokument nachstehend zum Download.

Nehmen Sie gern auch Kontakt auf für eine persönliche Beratung im Forschungsservice und reichen Sie die Informationen an Kolleginnen und Kollegen weiter. Den Link zum Newsletter-Abonnement finden Sie im Impressum.

Unseren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern wünschen wir weiterhin eine schöne vorlesungsfreie Zeit!

Anke Zerm
und das Team des Forschungsservice

Forschungsanschubfinanzierung

31. September: Stichtag Forschungsanschubfinanzierung

Zur Vorbereitung größerer Drittmittelvorhaben können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler finanzielle Mittel im Rahmen einer Forschungsanschubfinanzierung beantragen. Anträge auf Forschungsanschubfinanzierung können jederzeit über den Leuphana Forschungsservice gestellt werden. Anträge aus dem dritten Quartal 2020 werden nach dem 31. September ausgewertet und dem Präsidium im Oktober zur Entscheidung vorgelegt.

Ausschreibung und Antragsformular
im Leuphana Intranet (vom Campus oder über VPN):
Forschungsförderung > Arbeitshilfen

Ansprechpartner:
Dr. Stefan Friedrich, Leuphana Forschungsservice
Fon: 04131.677-1447
E-Mail: stefan.friedrich@uni.leuphana.de

Neubewilligungen

Nachhaltigkeit: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert das Projekt "BiodiWert: Was sind erfolgreiche Konzepte zur Wiederherstellung artenreichen Grünlandes in Deutschland? Eine multiregionale Bewertung sozial-ökologischer Systeme und pilothafte Umsetzung (Grassworks)" von Frau Prof. Dr. Vicky Temperton (Institut für Ökologie) mit ca. 96.000 EUR.

Nachhaltigkeit: Prof. Dr. Daniel Lang (Institut für Ethik und Transdisziplinäre Nachhaltigkeitsforschung) erhält für die "Plattform tdAcademy für Transdisziplinäre Forschung und Studien" genau 470.000 EUR von der Robert Bosch Stiftung.

Wirtschaft: Mit rund 348.100 EUR fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) das Projekt "Künstliche Intelligenz zum Einfachen und Übertragbaren Schutz Kritischer Infrastrukturen, Teilvorhaben: Entwicklung zentraler und dezentraler KI-basierter Methoden zur Angriffserkennung" von Herrn Prof. Dr. Ulf Brefeld (Institut für Wirtschaftsinformatik).

Neuerscheinungen

In der Rubrik "Neuerscheinungen" verweisen wir auf den Forschungsindex FOX, in dem die neuesten Einträge in Pure laufend nachgewiesen sind. 

Aktuelle Ausschreibungen

Das Team des Forschungsservice hat für Sie ein PDF-Dokument mit ausgewählten nationalen und internationalen Förderprogrammen sowie Stipendien zusammengestellt, das Sie über den nachfolgenden Link herunterladen können: 

Download Leuphana Fördernews: Aktuelle Ausschreibungen

Fol­gen Sie uns auf Facebook, Twitter, YouTube, XING und LinkedIn.

KONTAKT: Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg | Forschungsservice | Universitätsallee 1 | 21335 Lüne­burg | forschungsfoerdernews@leuphana.de

Copyright © 2020. Leuphana Universität Lüneburg | Verantwortlich für den Newsletter: Forschungsservice | Anke Zerm, Leitung Forschungsservice | Stefan Friedrich, Susanne Hinck, Redaktion Forschungsservice

Disclaimer: Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Wenn Sie den Newsletter nicht länger beziehen wollen, können Sie sich über den folgenden Link abmelden: Newsletter abbestellen.