Details

Grenzen setzen und Nein sagen

Wenn wir für uns einstehen möchten - zu uns und unseren Werten stehen, unsere Bedürfnisse realisieren - dann brauchen wir dafür Grenzen. Jedoch passiert es im Alltag häufig, dass wir Ja sagen, obwohl wir Nein meinen. Aus Angst, abgelehnt zu werden oder weil wir vermeintlichen Erwartungen gerecht werden möchten.

Dieser Workshop beschäftigt sich mit der Kunst der wertschätzenden Abgrenzung und konstruktiven Kommunikation. Jede Teilnehmerin entdeckt ihre individuellen Denk- und Verhaltensmuster, mit denen sie sich in ihrer Abgrenzung blockiert und ihr Standing sabotiert. In einem transformativen Coaching-Prozess lernen die Teilnehmerinnen Strategien und Tools kennen, um authentisch aufzutreten, gekonnt Feedback zu geben und Grenzen zu setzen.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Summerschool 2022 statt und richtet sich an weibliche Promovierende und Postdocs der Leuphana.

Datum/Zeit 21.09.2022 09:00-17:00 Uhr
Ort Zentraler Campus
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg
Raum: C14.204

Lageplan

VeranstalterMentoring
Webseite | E-Mail
Programm/Ablauf

Für die Teilnahme an diesem Workshop wird ein Unkostenbeitrag von 5 Euro erhoben.
 

Zielgruppe Weibliche Promovierende und Postdocs
SpracheDeutsch
Anmeldebeginn 01.07.2022 00:01 Uhr
Anmeldeschluss 15.09.2022 23:59 Uhr
Kalender-Datei Download iCal Datei

Zurück zur Listenansicht