Details

Salongespräch für Wissenschaftlerinnen

Frau Dr.! Und raus aus der Uni!

Endlich geschafft! Die sozial- oder geisteswissenschaftliche Dissertation ist abgeschlossen. Jahrelang haben Sie dafür gearbeitet, Höhen und Tiefen durchlebt, nicht aufgegeben. Ein gutes Gefühl. Doch spätestens nach der ersten Erleichterung, stellt sich oft die Frage: Was nun?
Katherine Braun, Friederike von Cossel, Gesa Lüdecke und Edda Wilde berichten an diesem Abend von ihrer Entscheidung den wissenschaftlichen Karriereweg zu verlassen und geben Ihnen einen Einblick in ihre außerwissenschaftlichen Berufsfelder.
Bei Fingerfood und Wein bietet der Abend Inputs, Diskussionsraum und Austausch zu beruflichen Perspektiven und Zielen von Promovierenden und Postdocs.

Auf Anfrage kann Kinderbetreuung organisiert werden.

Salongespräch mit
DR. KATHERINE BRAUN
Referentin für Migration und Entwicklung, Brot für die Welt
ehemals Referentin für Nachwuchsförderung, Leuphana

DR. FRIEDERIKE VON COSSEL
Referentin des Verwaltungsdirektors, GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung, Kiel
ehemals geschäftsführender Vorstand, Stiftung Schloss Eutin

DR. GESA LÜDECKE
Studiengangskoordinatorin, LMU München
ehemals Kampagnenmanagerin, München Cool City

EDDA WILDE
Coachin, polyfon Coaching
ehemals Kuratorin für zeitgenössische Kunst, u.a. KW Berlin, HGB Leipzig

Kategorie

  • GradSkills - Karrierewege sondieren und entwickeln

Datum

08.07.2019

Zeit

17:30–20:00

Raum

C 40.704

Preis

kostenlos

GET TOGETHER IM RAHMEN DER SUMMERSCHOOL "HOW MANY ROADS...?"

in Zusammenarbeit der Graduate School mit den Mentoringprogrammen ProScience und ProViae und daher nur für weibliche Pro­mo­vendinnen und Postdoktorandinnen.

Zielgruppen

  • Promovendinnen
  • Postdoktorandinnen und -doktoranden
  • Juniorprofessorinnen

veranstaltet durch

Graduate School
Mentoring ProScience / ProViae

Die Mentoringprogramme für Nachwuchswissenschaftlerinnen des Gleichstellungsbüros – ProScience und ProViae – richten sich an fortgeschrittene Promovendinnen, Postdoktorandinnen, Habilitandinnen und Juniorprofessorinnen an der Leuphana Universität Lüneburg, die eine Professur oder eine Führungspositionen außerhalb der Universität anstreben.

Anmeldeschluss

07.07.2019

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht