How many roads …?

Die Summerschool 2019 für Promovendinnen und Postdoktorandinnen wird vom 8. bis 10. Juli in bewährter Zusammenarbeit der Graduate School mit den Mentoringprogrammen ProScience und ProViae stattfinden.

Neben Workshops und Vorträgen wird die Summerschool eine Plattform für die Auseinandersetzung mit Geschlechterkodierungen im Wissenschaftssystem und die sich daraus ergebenden Bedingungen für unterschiedliche Karrierewege von Frauen bieten.

Sie werden zudem die Möglichkeit haben, mit Promovendinnen und Postdoktorandinnen gemeinsame berufliche oder forschungsbezogene Interessen sowie Synergien und Potentiale zu entdecken und Netzwerke aufzubauen.

Kompetenztage für Nachwuchswissenschaftlerinnen // 08. - 10. Juli '19

Nach dem erfolgreichen Auftakt der Summerschool "How many roads...?"  im Jahr 2016 gehen wir im Juli 2019 bereits in die vierte Runde. Im Fokus der Summerschool steht das Thema Karriereplanung und -entwicklung für promovierende und promovierte Wissenschaftlerinnen der Leuphana.

Die Klärung der persönlichen Karriereoptionen und die Entwicklung von überfachlichen Kompetenzen sind wichtige Erfolgsfaktoren für die spätere berufliche Laufbahn, sei es als Wissenschaftlerin oder als Führungskraft in Wirtschaft und Gesellschaft.

An drei Tagen werden dazu Workshops und Informationsveranstaltungen zu karriererelevanten Themen stattfinden sowie auch Räume für Vernetzung und Austausch geschaffen. Entsprechend breit gefächert ist das Veranstaltungsangebot mit Themen wie z. B. "Networking" und "Erfolgreich Verhandeln".

Dabei soll die Summerschool gleichzeitig auch eine Auseinandersetzung mit Geschlechterkodierungen im Wissenschaftssystem und damit verbundene Bedingungen für Frauen in der Wissenschaft ermöglichen. Gelegenheiten für Austausch und Vernetzung bietet ein Get Together am 8. Juli im Anschluss an die Workshops. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich besser kennenzulernen und gemeinsame berufliche oder forschungsbezogene Interessen sowie Synergien und Potentiale zu entdecken.

Die Kompetenztage werden gemeinsam von den Mentoringprogrammen ProScience und ProViae und der Graduate School der Leuphana Universität Lüneburg veranstaltet.

Das Programm der Kompetenztage 2019

Montag, 08.07.19
 

bis 12.30 Uhr // Zentralgebäude // Flur vor C40.162 und 40.164

Ankommen und Registrierung 

12.30 Uhr Eröffnung und Begrüßung

Anschließend bis 17:00 Uhr

Networking as a strategic career tool for academic women

anschließend bis 17:00 Uhr

Durch Visualisierung neue Perspektiven entdecken und mehr bewirken!

anschließend bis 17:00 Uhr

Bereit! - Gut vorbereitet und selbstbewusst durchs Bewerbungsverfahren Teil 1: Bewerbungsunterlagen

17:30 - 20:00 Uhr // Zentralgebäude // C40.704

Salongespräch für Wissenschaftlerinnen: "Frau Dr.! Und raus aus der Uni!"
 

 

Mittwoch, 10.07.19
 

10:00 - 16:00 Uhr

Das Schreiben als Projekt


 

10:00 -16:00 Uhr

The art of captivating your audience

10:00 - 16:00 Uhr

Kompetenz, die sich hören und sehen lassen kann!

 

Sie sind an einer Teilnahme interessiert?

Zielgruppe dieser Summerschool sind weibliche Promovierende, Postdoktorandinnen und Juniorprofessorinnen der Leuphana.

Die Teilnahme ist kostenlos, wir erheben jedoch einen Unkostenbeitrag von 5 Euro pro Workshop. Ab einer Teilnahme an mehr als zwei Workshops fallen keine weiteren Unkostenbeiträge mehr an.

Kinderbetreuung kann organisiert werden. Bitte wenden Sie sich dafür bis spätestens 24. Juni an Dr. Annemarie Burandt.

Kontakt

Dr. Nadine Dablé
Universitätsallee 1, C14.101
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2414
nadine.dable@leuphana.de

Dr. Annemarie Burandt
Universitätsallee 1, C40.157
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-1792
annemarie.burandt@leuphana.de