Promotionskolleg
Technikwissenschaften

Produkt- und Prozessinnovation, Wirtschaftsinformatik, Ressourcenschutz und Ressourcenmanagement, Industrial Engineering: Unsere Fragestellungen orientieren sich an der heutigen und zukünftigen Entwicklung von Produkten und Produktionsprozessen. Produktionssysteme, intelligente Komponenten, hardwarenahe Intelligenz, produktionsnahe Informationssysteme und vernetze Produktion stehen genauso im Fokus unserer Forschung wie die Planung und das Managen von Systemen und Produktionsprozessen. Gemeinsam mit der Vielfalt nationaler und internationaler Wirtschaftspartner, universitären Einrichtungen und durch EU-geförderte Projekte, forschen wir zielorientiert auf interdisziplinärer Basis und bilden damit ein hochqualifiziertes wissenschaftliches Fundament.

Forschungsfelder

In der Fakultät Wirtschaftswissenschaften können Themengebiete aus dem Ingenieurs-, Naturwissenschafts- und Technologiebereich untersucht werden. Die Schwerpunkte für die bisherigen promotionsbezogenen Forschungsaktivitäten aus dem Institut für Produkt- und Prozessinnnovation (PPI) lassen sich wie folgt skizzieren:

  • Intelligente Systeme
  • Produktionsautomatisierung
  • Industrielle Fertigungstechnologien
  • Regelungs- sowie Antriebstechnik
  • Robotik, autonome Fahrzeuge
  • Prozess- Fertigungsmesstechnik
  • Sensorik und Detektorentwicklung
  • Hardwarenahe Softwareentwicklung
  • Digitale Fabrik
  • Simulation und Modellierung
  • Steuerungstechnik
  • Technische Optik
  • Elektronik
  • Mikro- und Nanotechnologie
  • Neue Materialien
  • Bio-/Medizintechnologie

Weitere Themengebiete, die Bezug auf den Dr. rer. nat., können im Kolleg Technikwissenschaften untersucht werden.

Doktorgrade

Im Rahmen dieses Promotionskollegs verleiht die Fakultät Wirtschaftswissenschaften je nach fachspezifischer Ausrichtung der Dissertation die folgenden Doktorgrade:

  • Doktorin oder Doktor der Naturwissenschaften (Dr. rer. nat.)
  • Doktorin oder Doktor der Ingenieurwissenschaften (Dr.-Ing.)

Mitglieder des Promotionskollegs

Promovierende und ihre Themen

Dennis Becker

Predictive models for decision support in online treatment

Betreuer: Prof. Dr. Burkhard Funk

Ahcène Boubekki

User Behavior Analysis

Betreuer: Prof. Dr. Ulf Brefeld

Zhen Chen

The Research of Mobile Robot navigation Using Time-of-Flight Camera

Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Prof. h.c. Anthimos Georgiadis

Mykhailo Dumchev

Development of two dimensional (position sensitive) detector for soft x-rays (3-10 keV)

Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Prof. h.c. Anthimos Georgiadis

Crispin Ewuntomah

Analysis of HVDC relays in electric vehicles

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Jens Oberrath

Theano Examilioti

Analysis of the mechanical behavior of welded joints using micro-mechanical characteristics

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Benjamin Klusemann

Coutelle-Verfahren

Michael Friedrichs

Modellierung und Simulaton der planaren Multipolresonanzsonde

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Jens Oberrath

Martin Frönd

Laserauftragsschweißen von Aluminiumlegierungen mittels Draht

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Benjamin Klusemann

Daniel Goerke

Methoden und Sensorsysteme zur berührungslosen Direktion von Personen und deren Befinden in komplexen Umgebungen

Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Prof. h.c. Anthimos Georgiadis

Benedikt Haus

Modellierung, Simulation und Regelung eines E-Antriebs mit Range Extender

Betreuer: Prof. Dr. -Ing. Paolo Mercorelli 

Jan Herrnring

Multiscale process simulation of precipitation hardened aluminium alloys for laser beam welding

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Benjamin Klusemann

Sören Keller

Laser shock peening as approach to extend the fatigue life of leight weight structures

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Benjamin Klusemann

Julius Kruse

Simulation des Rissfortschrittverhaltens in Schweißverbindungen unter Belastungen mit variabler Amplitude im Rahmen einer Erweiterung des IBESS-Modells

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Benjamin Klusemann

Bahram Mahdavipour

Analysis of air cleaning with dielectric barrier discharges

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Jens Oberrath

Sebastian Meir

Large-scale Clustering

Betreuer: Prof. Dr. Ulf Brefeld

Ralf Müller-Polyzou

Benutzerorientierte Montage- und Informationssysteme zur Steigerung der Effektivität und Effizienz in der Produktion

Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Prof. h.c. Anthimos Georgiadis

Florian Pöschke

Takagi-Sugeno Methods with Application to Wind Power Systems

 Betreuer: Prof. Dr. -Ing. Paolo Mercorelli 

Vasily Pozdnyakov

Modeling, analysis and simulation of laser chock peening

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Jens Oberrath

Jana Raabe

Konzeptionierung eines Bartelsmonochromators für PETRA IV

Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Prof. h.c. Anthimos Georgiadis

Hasan Raza

Material Modelling in Technological Processes such as Addivtive Manufacturing

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Benjamin Klusemann

Manuel Schimmack

Intelligenter Multfunktionscast mit eingebettetem medizinischen Sensornetzwerk für Echtzeit-Bildgebung durch multidimenstionale Signalverarbeitung zur telemedizinischen Diagnose und kontinuierlichen Überwachung von Unterarmfrakturen

Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Prof. h.c. Anthimos Georgiadis

Simon Schmidt

Optimale Regelung von nichtlinearen hybriden Systemen

Betreuer: Prof. Dr. -Ing. Paolo Mercorelli

Thomas Voß

Dezentrale Auftragsplanung von fahrerlosen Transportsystemen in einer flexiblen Werkstattfertigung

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Jens Heger

Kompetenzorientierte Hochschullehre in den Ingenieurwissenschaften am Beispiel der theorie- und forschungsbasierten Entwicklung, der Implementierung und der Wirksamkeitsanalyse des Lehr-Lernkonzeptes Projektmentoring
Lüneburg 2012
vorgelegt von: Dr. rer. nat. Brit-Maren Block
Betreuer:

Electrical und Mechanical Characterization of Polymers Nanofibers or Sensor Application
Lüneburg
vorgelegt von: Dr. rer. nat. Carlos Fuhrhop
Betreuer:

Integration von ökologischer Nachhaltigkeit als Kundenbedürfnis. Ein ganzheitlicher Ansatz zur Entwicklung von Fahrzeuginnenraumkomponenten
Lüneburg
vorgelegt von: Dr. rer. nat. Jörg Hetterich
Betreuer:

Entwicklung eines Konzeptes für ein Mikrosystem zur gleichzeitigen Messung und Bestimmung von Konzentrationen in 3-Komponentenmischungen anhand der Wasser-Ethanol-Saccarose Lösungen für die Qualitätssicherung
Lüneburg 
vorgelegt von: Dr. rer. nat. Tatiana Ivanova
Betreuer: 


Nach oben

Entwicklung eines Spannsystems mit minimaler Spannkraft zur Vermeidung von Deformationen an einem Werkstück während eines Schneidprozesses
Lüneburg 
vorgelegt von: Dr. rer. nat. Esra Karaman
Betreuer: 

Methode zur Kompensierung des Streulichtanteils bei der kontinuierlichen Mudulationsinterferometrie
Lüneburg
vorgelegt von: Dr. rer. nat. Steffen Klein
Betreuer: 

Entwicklung eines Messstandes zur automatisierten Messung der radialen Lagerluft von Wälzlagern 
Lüneburg
vorgelegt von: Dr. rer. nat. Nicolas Meier
Betreuer:


Nach oben

Industrial Application Study and Development of a Control Strategy for an Ice Clamping Device 
Lüneburg
vorgelegt von: Dr. rer. nat. Alecandra Mironova
Betreuer: 

Mathematische Modellierung eines Raumes zur Nutzung in einem dynamischen Cyber-Physischen System 
Lüneburg
vorgelegt von: Dr. rer. nat. Jan Papadoudis
Betreuer: 

Modelling and Mechanical Characterisation of Electrospun Nonwoven Nanofibrous Fabric.
Lüneburg
vorgelegt von: Dr. rer. nat. Katarzyna Polak-Kraśna
Betreuer: 

Entwicklung und Optimierung eines treiberbasierten Modells zur Bewertung varianteninduzierter Komplexitätskosten in industriellen Produktionsprozessen  
Lüneburg
vorgelegt von: Dr. rer. nat. Jens Schaffer
Betreuer: 

Entwicklung eines Verfahrens zur Darstellung der Transmittanz von bündelführenden optischen Komponenten unter spezieller Berücksichtigung der Polarisation  
Lüneburg
vorgelegt von: Dr. rer. nat. Andreas Zedler
Betreuer: