Promotionskolleg Unterrichtsforschung

Die Unterrichtsforschung beschäftigt sich mit der Analyse und Bewertung von Lehr- und Lernprozessen, die von ausgebildeten Lehrpersonen geplant und durchgeführt werden und in Institutionen unter regelhaften Bedingungen stattfinden. Die Forschung zu den Lehr-Lernprozessen berücksichtigt zum einen die institutionellen und personalen Bedingungen des Lehrens und Lernens, wie etwa die Schulform oder das Wissen der Lehrkräfte. Zum anderen werden auch die Lernerfolge, also etwa die fachlichen Leistungen und die Motivation der Lernenden, mit in die Analyse und Bewertung der Lehr- und Lernprozesse einbezogen.

Die Unterrichtsforschung an der Leuphana konzentriert sich auf den schulischen Unterricht und umfasst zwei Schwerpunkte:

1. Unter einem fachdidaktischen Schwerpunkt

  • wird das Lehren und Lernen in den Fächern der Mathematik und Naturwissenschaft
  • sowie den Fächern der Sozial- und Geisteswissenschaften erforscht.

2. Unter einer allgemein didaktischen, pädagogisch-psychologischen Perspektive fachübergreifenden Fragen des Lehrens und Lernens.

Doktorgrad

Im Rahmen dieses Promotionskollegs verleiht die Fakultät Bildung den Doktorgrad Doktorin oder Doktor der Philosophie (Dr. phil.).

Mitglieder des Promotionskollegs

Promovierende und ihre Themen

(1) Fachdidaktische Unterrichtsforschung in den Fächern der Mathematik und Naturwissenschaften

Bettina Bello

Professionelle Handlungskompetenz von Lehrkräften mit Migrationshintergrund.

Betreuer: Prof. Dr. Dominik Leiss

Vanessa Bräuer

Der Einsatz von Verstehensstrategien bei mathematischen Modellierungsprozessen.

Betreuer: Prof. Dr. Dominik Leiss

Cathleen Heil

Förderung räumlicher Orientierungsfähigkeiten von Grundschulkindern durch kooperative Schatzsuche.

Betreuerin: Prof. Dr. Silke Ruwisch

Jennifer Plath

Kognitive Prozesse beim Generieren von Situations- und Realmodellen während des mathematischen Modellierens - Unterschiede zwischen Lernenden mit Deutsch als Muttersprache und Lernenden mit Deutsch als Zweitsprache.

Betreuer: Prof. Dr. Dominik Leiss

Stephanie Schmid

Begründen bei Geometrieaufgaben der Grundschule: Eine Untersuchung der schulischen Anforderungen und der Kompetenzen der Schüler und Schülerinnen.

Betreuerin: Prof. Dr. Silke Ruwisch

Natalie Tropper

Lösungsbeispiel - und lehrerinduzierter Strategiegebrauch von Schülern beim mathematischen Modellieren.

Betreuer: Prof. Dr. Dominik Leiss

Marieke Vogt

Förderung der mathematischen Begründungskompetenzen: Eine Interviewstudie im Rahmen des Stochastikunterrichts des vierten Schuljahres.

Betreuerin: Prof. Dr. Silke Ruwisch

Dana Farina Weiher

Entwicklung und Normierung eines Schätztests für Kinder in der Grundschule.

Betreuerin: Prof. Dr. Silke Ruwisch

(2) Fachdidaktische Unterrichtsforschung in den Fächern der Sozial- und Geisteswissenschaften

Emily Jane Black

Understanding what is not said: Exploring L2 comprehension of indirect meaning.

Betreuerin: Prof. Dr. Anne Barron

Carolyn Blume

Playing School; Acceptance and Efficacy of Digital Gaming Among Pre-Service Teachers Candidates.

Betreuer: Prof. Dr. Torben Schmidt

Anke Börsel

Merkmale des sprachbildenden Fachunterrichts am Beispiel des Unterrichts sprachunabhängiger Fächer.

Betreuerin: Prof. Dr. Astrid Neumann

Kanokwan Boonmongkolwat

Sprachlernklassen für Kinder nicht-deutscher Herkunft und ihr Übergang in die Regelklasse.

Betreuerin: Prof. Dr. Astrid Neumann

Winnie-Karen Giera

Schulisches Schreibprojekt: Lernende auf das Schreiben von professionellen Textsorten an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen vorbereiten.

Betreuerin: Prof. Dr. Astrid Neumann

Tanja Hatterman

Zur didaktischen Modellierung des simultanen Sprach- und Schrifterwerbs bei DaZ-Lernern der Primarstufe.

Betreuerin: Prof. Dr. Swantje Weinhold

Sarah Jagemann geb. Pospischil

Eine qualitative Studie zum Einfluss des graphematischen Wissens von Lehrerinnen auf die Rechtschreibentwicklung in der Grundschule.

Betreuerin: Prof. Dr. Swantje Weinhold

Joannis Kaliampos

Web 2.0 - Enhanced CLIL - An Explorative Mixed - Methods Study on the U.S. Embassy Election 2012 School Project.

Betreuer: Prof. Dr. Torben Schmidt

Christina Kielwein

Inclusion and TBLL / A perfect match? Complex learning tasks and their potential to promote inclusive education in the EFL classroom. An empirical study based on textbook tasks designed for grade 5.

Betreuer: Prof. Dr. Torben Schmidt

Isabelle Mahler

Eine Videostudie zu sprachförderlichen Merkmalen der Lehrersprache und deren Wirkung auf Schülerleistungen.

Betreuerin: Prof. Dr. Astrid Neumann

Elaheh Nosratirad

Individual differences: the effect of sex and native culture on EFL apologies.

Betreuerin: Prof. Dr. Anne Barron

Solvig Rossack

Optimierungsmöglichkeiten für die Vermittlung authentischer anwendungsbezogener Argumentationsfähigkeiten im sprachlich heterogenen Unterricht.

Betreuerin: Prof. Dr. Astrid Neumann

Annika Katharina Schäfer

Tertiärsprachenlernen englisch-arabisch-deutsch bilingualer SchülerInnen auf der Sekundarstufe 1 aus Sicht der Lernenden und der Familien – Eine qualitative Interviewstudie.

Betreuer: Prof. Dr. Torben Schmidt

Juliane Schrader

Zwischen Märchen, Tatsachenbericht und Glaubenszeugnis: Biblische Geschichten im Religionsunterricht der Grundschule.

Betreuerin: Prof. Dr. Hanna Roose

Elisa Tessmer

Sprachenbildung und Interkulturalität innerhalb der Elementarpädagogik in gesellschaftlicher Mehrsprachigkeit.

Betreuerin: Prof. Dr. Astrid Neumann

Franz Vergöhl

Bildungsgerechtigkeit durch Sprache in Funktion.

Betreuerin: Prof. Dr. Astrid Neumann

Steffi Vogt

Kreative mündliche Sprachverwendung in performativ orientierten Elementen des Englischunterrichts der Grundschule - eine explorative Mixed-Methods-Studie.

Betreuer: Prof. Dr. Torben Schmidt

Insa Wippermann

The influence of motivation on the acquisition of pragmatic competence in the English as a foreign language (EFL) classroom.

Betreuerin: Prof. Dr. Anne Barron

(3) Allgemeindidaktisch, pädagogisch-psychologische Unterrichtsforschung (überfachlich)

Fabian Alexander Emde

Feedback als Mittel der Werteerziehung.

Betreuer: Prof. Dr. Timo Ehmke

Christopher Neil Prilop

Unterrichtsfeedbackkompetenz – Wie lässt sie sich in der (universitären) Lehrerbildung messen und fördern?

Betreuer: Prof. Dr. Marc Kleinknecht