How many roads …?

Summerschool goes Springschool

In bewährter Zusammenarbeit der Graduate School mit den Mentoringprogrammen ProScience und ProViae finden 2020 die fünften gemeinsamen Kompetenztage für Promovendinnen und Postdoktorandinnen statt. Die Summerschool wird 2020 allerdings zur Springschool. Am 25. und 26. März 2020 wird es neben Workshops und Vorträgen auch eine Plattform für die Auseinandersetzung mit Geschlechterkodierungen im Wissenschaftssystem und die sich daraus ergebenden Bedingungen für unterschiedliche Karrierewege von Frauen bieten.

Sie werden zudem die Möglichkeit haben, mit Promovendinnen und Postdoktorandinnen gemeinsame berufliche oder forschungsbezogene Interessen sowie Synergien und Potentiale zu entdecken und Netzwerke aufzubauen.

 

Detaillierte Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie demnächst auf dieser Seite.

Sie sind an einer Teilnahme interessiert?

Zielgruppe dieser Summerschool sind weibliche Promovierende, Postdoktorandinnen und Juniorprofessorinnen der Leuphana.

Die Teilnahme ist kostenlos, wir erheben jedoch einen Unkostenbeitrag von 5 Euro pro Workshop. Ab einer Teilnahme an mehr als zwei Workshops fallen keine weiteren Unkostenbeiträge mehr an.

Kinderbetreuung kann organisiert werden. Bitte wenden Sie sich dafür bis spätestens Anfang März an Dr. Annemarie Burandt.

Kontakt