Veranstaltungen

2019  

27. Juni

14:00 - 17:30 Uh

Nachhaltigkeit in der Lieferkette
 
Ziele:
  • branchenübergreifende Nachhaltigkeitsherausforderungen und -anforderungen entlang von (internationalen) Lieferketten und damit einhergehende Chancen und Risiken für den Geschäftserfolg aufzeigen
  • Methoden und Strategien für ein nachhaltiges Lieferkettenmanagement anhand konkreter Best Practices diskutieren
  • Grundzüge eines nachhaltigen Lieferkettenmanagements für den eigenen Betrieb skizzieren oder weiterentwickeln


Referenten:

  • Prof. Dr. Dr. h.c. Stefan Schaltegger, Centre for Sustainability Management, Leuphana
  •  N.N., Voelkel GmbH

Ort:

Leuphana Universität Lüneburg

Anmeldung bitte bis zum 20. Juni 2019 unter folgendem Link

19.- 20. März

Workshop: Die Fleischbranche im Wandel - Wege und Ansätze einer Nachhaltigkeitstransformation

Impulsvorträge:

  • "Die Fleischbranche im Wandel - Wege und Ansätze einer Nachhaltigkeitstransformation" - Einführungsvortrag - Prof. Dr. Dr. h.c. Stefan Schaltegger und Charlott Hübel, CSM, Leuphana Universität Lüneburg
  • "Wie lässt sich Nachhaltigkeit in der Fleischbranche praktisch umsetzen? - Erfahrungen und Visionen einer Bio-Erzeugergenossenschaft" - Vortrag und Diskussion - Christoph Dahlmann, Biofleisch NRW und Martin Schulz, Artgemäß GmbH
  • "Tierschutz in der Nutztierhaltung - Status Quo und Ausblick" - Vortrag und Diskussion - Dr. Dorit Stehr, Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
  • "Das Nachhaltigkeitspotenzial alternativer Proteinquellen" - Vortrag und Diskussion - Dr. Sergiy Smetana, Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik und Jun. Prof. Dr. Daniel Pleissner, INUC, Leuphana Universität Lüneburg
  • "Nachhaltige Fütterung als Baustein einer Transformation des Fleischmarktes" - Vortrag und Diskussion - Dr. Benno Fladvad, WWF Deutschland

 Ergebnisdokumentation

30. Januar -

19. Juni

Vortragsreihe: Zukunftsgerechtes Bauen

Details zu den einzelnen Terminen finden Sie hier 

Ort:

ISI-Zentrum für Gründung,
Business und Innovation
Bäckerstraße 6
21244 Buchholz i.d.N.

21. Februar

13:00 - 17:00 Uhr

Crowdfunding als Finanzierungsquelle für nachhaltige Produkte und Unternehmen

Ziele:

  • Crowdfunding als alternative Finanzierungsquelle kennenlernen
  • Erfolgsfaktoren für erfolgreiche Crowdfunding-Kampagnen erarbeiten und besprechen

Referenten:

  • Prof. Dr. Jacob Hörisch & Isabell Wulfsberg, Centre for Sustainability Management, Leuphana


Ort: Leuphana Universität Lüneburg

Download: Flyer

2018  

5. Dezember

13:30 - 18:00 Uhr

NIREM-Partnerveranstaltung

Ziele:

  • Wissenschaftlichen Impuls, Naturerlebnis und Netzwerk in einem außergewöhnlichem Ambiente miteinander verbinden

Referenten:

  • Kenny Kenner, KennersLandlust (Wolfswanderung)
  • Prof. Dr. Holger Petersen, Nordakademie Elmshorn

Ort: Bio Hotel KennersLandlust /Göhrde

14. November

17:00 - 19:00 Uhr

NIREM-Veranstaltung: E-Mobilität als Business Case für Betriebe

Ziele:

  • Aktuelle Studienergebnisse zur "Elektromobilität in der Region Lüneburg" kennenlernen und diskutieren
  • Mit der Elektromobilität und erneuerbaren Energien einhergehende wirschaftliche Potentiale für das eigene Unternehmen kennenlernen

Referenten:

  • Dr. Alexander Stark, Leitung Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung
  • Ferdinand Revellio, wissenschaftlicher Mitarbeiter am CSM, Leuphana Universität
  • Kai Warneke, Geschäftsführer PMK-Pflegedienst GmbH und TMK-Tagespflege mit Kompetenz GmbH

Ort: Kreisverwaltung Winsen

25. Oktober

9:30 -17:00 Uhr

NIREM-Veranstaltung: Systematisches Wissensmanagement im Unternehmen

Ziele:

  • Überblick über die wichtigsten Ansatzpunkte zur Gestaltung eines systematischen Wissensmanagements erhalten
  • Unter anderem:
  1. Analyse des Istzustandes des Wissensmanagements im eigenen Unternehmen
  2. Ansätze zur Gestaltung des Wissenstransfers bei Ausscheiden von Mitarbeitenden

Referenten:

  • Dr. Edzard Niemeyer, QUBIC Beratergruppe GmbH
  • Dr. Rita Linderkamp, QUBIC Beratergruppe GmbH

Ort: Leuphana Universität Lüneburg

Download: Flyer

13.  September

13:30 - 17:30 Uhr

NIREM Workshop: C2C als Innovationstreiber

Ziele:

  • Kennenlernen des Cradle to Cradle Konzeptes und damit einhergehenden nachhaltigen Innovationspotentialen
  • Ideen zur Umsetzung des C2C-Konzepts im eigenen Unternehmen entwickeln und reflektieren

Referenten:

  • Prof. Dr. Michael Braungart, Institut für Ethik und Transdisziplinäre Nachhaltigkeitsforschung, Leuphana
  • Susanne Heinz, Design Thinking Coach

Ort: Leuphana Universität Lüneburg

27. Juni
10 – 13 Uhr

Nachhaltige Transformationsstrategien

Ziele:

  • Verschiedene strategische Ansätze für nachhaltigkeitsorientierte KMU kennenlernen, die dazu beitragen
  1.  den eigenen Geschäftserfolg langfristig zu sichern.
  2. eine nachhaltige Transformation des Marktes voranzubringen.
  • Die eigene Strategie reflektieren und Impulse für eine mögliche Weiterentwicklung dieser erarbeiten.

Referenten:

Prof. Dr. Stefan Schaltegger,Centre for Sustainability Management (CSM), Leuphana

Ergebnisdokumentation

13. März
14 – 17 Uhr

Nachhaltigkeitsmanagement - Tools für KMU

Ziele:

  • Überblick über, für KMU praktikable, Nachhaltigkeitsmanagement Tools vermitteln
  • Nutzen und Herausforderungen bei der Anwendung einzelner Tools diskutieren
  • Praxiserfahrungen austauschen und voneinander lernen

 Referenten:

  • Dr. Matthew Johnson, Postdoc, Universität Hamburg
  • Sharon Heymann, Senior Consultant Sustainability, Konica Minolta
Ergebnisdokumentation
2017  
30. November

Nachhaltige Geschäftsmodell-Entwicklung

Ziele:

  •  Innovationspotentiale nachhaltiger Geschäftsmodelle kennenlernen
  •  Prototypen nachhaltiger Geschäftsmodelle für das eigene Unternehmen entwicklen und diskutieren

Referenten:

  • Dr. Florian Lüdeke-Freund, ESCP Europe Business School Berlin
  • Prof. Dr. Stefan Schaltegger und Birte Freudenreich, Centre for Sustainability Management, Leuphana
Ergebnisdokumentation

27. September

 

(Leuphana Energieforum 2017)

Betriebliches Energiemanagement

Ziele:

  • Best Practices und Methoden des betrieblichen Energiemanagements kennenlernen
  1. Schritt für Schritt zum systematischen Energiemanagement in KMU – ein Praxisbeispiel der Wilhelm Wulff GmbH
  2. Klimaneutraler Campus Leuphana Universität Lüneburg – Energiekonzept und Umsetzung

Referenten:

  • Manfred Fink, Ing.-Büro Manfred Fink & Meike Schnell, Nachhaltigkeitsbeauftragte, Wilhelm Wulff GmbH
  • Dr. Oliver Opel, Nachhaltigkeitsforschung Energie, Leuphana Universität Lüneburg
06. September

Digitalisierung und Zukunft der Arbeitswelt

  • Digitalisierung und Zukunft der Arbeitswelt, Prof. Dr. Stefan Schaltegger, Centre for Sustainability Management, Leuphana
  • Arbeitsphase zu Wirkungen der Digitalisierung im Unternehmenskontext, Andreas Kammlott, Kaneo GmbH
  • Umsetzungspotentiale einer nachhaltigen IT,
  • Digitale Transformation – neue Arbeitskultur und Führung, Christian Otto, Institut für Performance Management, Leuphana
Ergebnisdokumentation
14. Juni

Auftaktveranstaltung

Ziele:

  • Gegenseitiges Kennenlernen und interaktive Vernetzung der Projekt-Partner
  • Trends im Nachhaltigkeitsmanagement aufzeigen
  • Themenschwerpunkte und Erwartungen für die weitere Projektplanung erfassen und besprechen

Referenten:

  • Prof. Dr. Stefan Schaltegger, Centre for Sustainability Management, Leuphana
Ergebnisdokumentation