MBA
Sustainability Management

Allgemeine Informationen

Nachhaltigkeitsmanagement, CSR, Soft Skills, Handlungskompetenzen – mit dem Fernstudium MBA Sustainability Management werden Sie umfassend qualifiziert, Nachhaltigkeit unternehmerisch umzusetzen.

Seit der Gründung 2003 ist das berufsbegleitende Weiterbildungsprogramm einer der führenden „Green MBA“ weltweit durch eine einzigartige und optimale Kombination aus Managementwissen, Persönlichkeitsentwicklung, Soft Skills und verantwortungsvoller Unternehmensführung. Über 370 Absolventinnen und Absolventen haben das Studium in dieser Zeit bereits erfolgreich abgeschlossen.

Durch vielfältige fachliche und überfachliche Studieninhalte erwerben Sie in dem Studium neben umfassenden Managementqualifikationen auch die zunehmend gefragte Fähigkeit, nachhaltige Entwicklung und unternehmerische Verantwortung zu managen. Der MBA qualifiziert damit die Studierenden für Führungspositionen und eröffnet neue Karrieremöglichkeiten.

Regulärer Bewerbungsschluss ist der 30. September eines jeden Jahres - Das Studium beginnt im darauffolgenden Frühjahr.

Mehr Informationen zum MBA-Studium Nachhaltigkeitsmanagement

Erfahren Sie mehr über Studieninhalte, Zulassungsvoraussetzungen und Kooperationen auf den Seiten des MBA Sustainability Management unter www.sustainament.de.

Details:

Studieninhalte

In dem Weiterbildungsstudium werden vielfältige fachliche und überfachliche Studieninhalte zu Nachhaltigkeitsmanagement und Corporate Social Responsibility (CSR) vermittelt. Darüber hinaus erwerben Sie umfassende Managementqualifikationen sowie die zunehmend gefragte Fähigkeit, nachhaltige Entwicklung und unternehmerische Verantwortung zu managen. Der MBA qualifiziert damit für Führungspositionen und eröffnet neue Karrieremöglichkeiten.

Zielgruppen

Der MBA Sustainability Management richtet sich an Persönlichkeiten, die in Wirtschaft und Gesellschaft eine nachhaltige Entwicklung vorantreiben möchten und mehr Verantwortung im Unternehmen anstreben – sei es als Führungsperson, CSR-Experte/-in oder Nachhaltigkeitsmanager/-in.

Bewerbungsschluss

Bewerbungsschluss ist der 30. September des jeweiligen Jahres.

Zugangsvoraussetzungen

  • Ausgefüllter Zulassungsantrag
  • Nachweis eines ersten Hochschulabschlusses (Diplom, Magister, Master, Bachelor)
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
  • Nachweis guter PC- und Englischkenntnisse
  • Motivation Nachhaltigkeit bzw. nachhaltige Entwicklung auf unternehmerische Weise umzusetzen

Bewerbung für den MBA Sustainability Management

Sie interessieren sich für den MBA und wollen Nachhaltigkeitsmanagement studieren? Informieren und bewerben Sie sich unter www.sustainament.de

Studienorganisation

  • Studienbeginn: Nächster Studienbeginn im Frühjahr 2019
  • Gebühren*: 15.230 € inkl. aller Studienmaterialien (60 Credit Points). Daneben ist der Erwerb von 90 Credit Points möglich. Die Gebühren hierfür belaufen sich auf 19.130 €. Alle Studiengebühren sind steuerlich absetzbar.
  • Studienform: Fernstudium mit fünf bis acht Präsenzveranstaltungen während des gesamten Studiums
  • Unterrichtssprache: überwiegend Deutsch, ca. 20 Prozent auf Englisch
  • Studienplätze: 50 Studienplätze pro Jahr

    * Die Studiengebühren belaufen sich auf die angegebenen Werte vorbehaltlich des formellen Änderungsbeschlusses.

Charakteristika

  • Einzigartiges Profil
  • Intensive persönliche Betreuung
  • Flexible Gestaltung des Studiums
  • Akkreditierung durch die FIBAA
  • Hohe Praxis- und Anwendungsorientierung
  • Vielfältige Kooperationen und Lehrende aus Wissenschaft und Praxis
  • Aktives Alumni-Netzwerk (www.sustainament.de/alumni)
  • Angeboten durch das führende Kompetenzzentrum für Nachhaltigkeitsmanagement

Weitere Details zum MBA Sustainability Management finden Sie unter: www.sustainament.de

Infofilm zum MBA-Studium

Wie bewerten Absolventen den MBA? Was sagt Studiengangsleiter Prof. Schaltegger? Schauen Sie sich hier den Infofilm zum MBA-Studium an. Zum Film

Kontakt MBA Studiendenberatung