Organisation

Geschichtswissenschaft

Der Lehrstuhl widmet sich der Kulturgeschichte des Wissens von der Frühen Neuzeit bis in die jüngste Gegenwart. Besonderes Interesse gilt den materiellen Kulturen und Praktiken, mit und an denen Wissen produziert wird.  mehr


Literarische Kulturen

Die Bezeichnung "Literarische Kulturen" betont den kulturwissenschaftlichen Charakter der im Fächerensemble der Lüneburger Kulturwissenschaften praktizierten Literaturwissenschaft. Auch diese widmet sich im Kernbereich – ganz wie die traditionell orientierten literaturwissenschaftlichen Institute – zunächst und vor allem den literarischen Werken: ihrer Ästhetik, den Umständen ihrer Produktion, ihrer Geschichte sowie den Lektüren, die sie hervorgerufen haben. mehr