Ehemalige Mitarbeiter/-innen

Ehemalige MitarbeiterInnen und ehemalige externe Doktoranden/-innen des Lehrstuhls für Gründungsmanagement

Ehemalige Mitarbeiter/-innen

  • Dr. Christopher Weigand
  • Harald Habermann (M.Sc.)
  • Christina Claßen, Dipl. oec.
  • Dennis Schulze (M.A.)
  • Dr. Jan-Georg Streletzki, Dipl.-Kfm.
  • Miriam Seitz, Dipl.-Kffr.
  • Dr. Mareike Fischer, (Dipl.-Kffr.)
  • Dr. Fabian Eggers, Dipl.-Kfm.
  • Dr. Silke Tegtmeier
  • Dr. Stefanie Pakura
  • Ehemalige Doktoranden

Ehemalige Mitarbeiter/-innen

Dr. Christopher Weigand

Dr. Christopher Weigand

Pro­mo­ti­on mit dem Ti­tel „En­tre­pre­neu­ri­al and Small Busi­ness Fi­nan­ce: Es­says on Re­sour­ce Ac­qui­si­ti­on Be­ha­vi­or and Crowd­fun­ding.“

Von 2015 bis 2018 Pro­mo­ti­ons­sti­pen­di­at bei Herrn Prof. Schul­te, Lehr­stuhl für Gründungs­ma­nage­ment der Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg. For­schungs­schwer­punk­te: Gründungs­- und Mit­tel­stands­fi­nan­zie­rung.

Harald Habermann (M.Sc.)

Christina Claßen, Dipl. oec.

Christina Claßen, Dipl. oec.

Kurzbiographie

2009-2012: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Gründungsmanagement bei Prof. Dr. Reinhard Schulte.

2003-2008: Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Witten/Herdecke mit den Schwerpunkten Controlling, Wirtschaft- und Steuerrecht, Auslandssemester an der Stockholm University – School of Business

Auslandspraktikum bei der banama S.A. (Dominikanische Republik)

Diplomarbeit: Nachfolge in Familienunternehmen – Paradoxien und Dilemmata aus der Perspektive des Übergebers.

2001-2003: Ausbildung zur Industriekauffrau

Jahrgang 1982

 

Unternehmerische Tätigkeit:

Christina Claßen – Obsttrocknung (Inhaberin)

Knabbetti UG haftungsbeschränkt (geschäftsführende Gesellschafterin)


 
Forschungsinteressen

Familienunternehmen; inbes. Gesellschafterkonflikte in Familienunternehmen

 

Publikationen

Eine Übersicht über Publikationen finden Sie unter Publikationen von Christina Claßen.

 

Vorträge

Eine Übersicht über die Vorträge finden Sie unter Vorträge.

 

 E-Mail: cclassen@leuphana.de

Dennis Schulze (M.A.)

Dennis Schulze (M.A.)

Kurzbiographie

Seit April 2012: Promotionsstipendiat am Lehrstuhl für Gründungsmanagement

2009 – 2012: Studium im Masterprogramm Management & Entrepreneurship an der Leuphana Universität Lüneburg mit dem Schwerpunkt Business Development. Masterarbeit: Corporate Entrepreneurship in the Internet Age - An Analysis of the Otto Group.


2006 – 2009: Studium im Bachelorprogramm Business Administration an der Leuphana Universität Lüneburg mit dem Schwerpunkt Finanzdienstleistung und Gründungsmanagement. Bachelorarbeit: Customer Relationship Management der Banken in Zeiten des Web 2.0

2004 - 2006: Ausbildung zum Bankkaufmann

Jahrgang 1984.

 
Forschungsinteressen

Incubation, Social Perception and Social Adaptability, Opportunity Recognition, New Venture Management in the Internet Environment

 
Sprechzeiten

nach Vereinbarung

 
Raum: 6.132 UC

Telefon: 04131-677-2230

Fax: 04131-677-2158

E-Mail: dennis.schulze@leuphana.de

Dr. Jan-Georg Streletzki, Dipl.-Kfm.

Kurzbiographie

Jahrgang 1984. 2004-2008 Studium der Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Göttingen, Lüneburg und Cambridge (UK). (Schwerpunkte: Entscheidung und Organisation, Marketing und Technologiemanagement). Studienbegleitende Tätigkeiten im Online Marketing und als Mitgründer einer Messeagentur. Praktika in den Bereichen Marketing, Wirtschaftsprüfung und Bank. Seit Oktober 2008 Doktorand bei Herrn Prof. Schulte, Lehrstuhl für Gründungsmanagement am Institut für Betriebwirtschaftslehre an der Leuphana Universität Lüneburg. Forschungsschwerpunkt: Gründungsfinanzierung.

 

Raum: 6.226

Telefon: 04131-677-2230

E-Mail: Streletzki@gmlg.de

Miriam Seitz, Dipl.-Kffr.

Kurzbiographie

Jahrgang 1980. 2000-2006 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Lüneburg (Schwerpunkte: Personal und Führung, Marketing und Technologiemanagement; Diplomarbeit im Fach Gründungsmanagement zum Thema „Mythos Existenzgründer – Eine vergleichende Darstellung und kritische Würdigung des aktuellen Forschungsstandes zur Gründerperson“).

Studienbegleitende Tätigkeit als studentische Hilfskraft an der Universität Lüneburg sowie Praktika im Bereich Unternehmensberatung. In Anschluss an das Studium Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft bei Herrn Prof. Dr. Reinhard Schulte, Lehrstuhl für Gründungsmanagement am Institut für Betriebswirtschaft der Leuphana Universität Lüneburg.

Seit November 2006 Doktorandin und seit Januar 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Herrn Prof. Dr. Reinhard Schulte im Rahmen des Drittmittelprojektes „Potenzialanalyse und Entwicklung des Konzepts universitärer Übungsfirmen – Didaktische Innovationen durch Modellierung und Erprobung von „Managing Gender- and Diversity“-Ansätzen (DIANA) – Teilprojekt Objektstrukturen.“

 

Forschungsschwerpunkte: Personenorientierte und genderspezifische Aspekte der Gründungsforschung, Gründungsqualifizierung, Gründungsdidaktik

 

Eine Übersicht über Publikationen finden Sie unter Publikationen von Miriam Seitz

Dr. Mareike Fischer, (Dipl.-Kffr.)

Dr. Mareike Fischer, (Dipl.-Kffr.)

Kurzbiographie

Promotion 2011 mit dem Titel „Hochschulpräinkubatoren und ihr Einfluss auf Unternehmensgründungen in der Planungsphase: Eine qualitativ-empirische Analyse“.

Seit August 2004 wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Herrn Prof. Schulte, Lehrstuhl für Gründungsmanagement am Forschungsinstitut für Unternehmensentwicklung (ehemals Institut für Betriebswirtschaftslehre) der Leuphana Universität Lüneburg.

1998 bis 2004 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Lüneburg (Schwerpunkte: Gründungsmanagement, Marketing und Technologiemanagement). Studienbegleitende Tätigkeit als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Gründungsmanagement der Leuphana Universität Lüneburg sowie Praktika in den Bereichen Produktmanagement und Online-Marketing. Geborene Deutschmann, Jahrgang 1977.

 

Forschungsschwerpunkte: Business Incubation, Existenzgründungsförderung und Gründungsberatung

 

Publikationen

Eine Übersicht über Publikationen finden Sie unter Publikationen von Mareike Fischer

 

Vorträge

Eine Übersicht über die Vorträge finden Sie unter Vorträge.

Dr. Fabian Eggers, Dipl.-Kfm.

Kurzbiographie:

Jahrgang 1975. 1996-2002 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg (Schwerpunkte: Marketing, Wirtschaftsinformatik, Industrielles Management).

Studienbegleitende Tätigkeiten bei einem großen Industrieunternehmen und einer Werbe- und Ideenagentur sowie Gestaltung und Durchführung der Einführungsveranstaltungen für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hamburg.

Von November 2002 bis November 2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter/Doktorand bei Herrn Prof. Schulte, Lehrstuhl für Gründungsmanagement am Institut für Betriebwirtschaftslehre an der Leuphana Universität Lüneburg.

Forschungsschwerpunkte: Gründungsmarketing, Unternehmensnachfolge, Didaktik des Gründungsmanagement

 

Eine Übersicht über Publikationen und Vorträge von Fabian Eggers bis November 2007 finden Sie hier.

Dr. Silke Tegtmeier

Wissenschaftliche und berufliche Tätigkeit

  • 2008: Promotion mit dem Titel "Die Existenzgründungsabsicht: Eine theoretische und empirische Analyse auf Basis der Theory of Planned Behavior".
  • Seit Oktober 2002: wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Reinhard Schulte, Lehrstuhl für Gründungsmanagement, am Forschungsinstitut für Unternehmensentwicklung (ehemals Institut für Betriebswirtschaftslehre) der Leuphana Universität Lüneburg.
  • 1999 - 2002: Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Lüneburg mit den Schwerpunkten Personal & Führung sowie Grundlagen wirtschaftlicher Auslandsbeziehungen (Sprache: Französisch).
  • Davor zweijährige Berufstätigkeit im Personal- und Rechnungswesen bei einem mittelständischen Industriebetrieb.
  • 1994 - 1997: Studium an der Berufsakademie Weserbergland in Hameln (Schwerpunkte: Rechnungswesen/Controlling, Unternehmensführung) mit integrierter Ausbildung zur Industriekauffrau bei obigem Industriebetrieb.


Forschungsgebiete

Gründungsmanagement, Entrepreneurship und Small Business, insbes. personenbezogene Ansätze, Nascent Entrepreneurship, Female Entrepreneurship, Opportunity Recognition, Entrepreneurship Education

Dr. Stefanie Pakura

Stefanie Pakura arbeitete als Dotorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Gründungsmanagement der Leuphana Universität. Ihre Dissertation fertige sie zum Thema „Empirische Gründungsforschung : Multivariate Analysen zur Frühentwicklung von Existenzgründungen in Deutschland anhand des Gründunsgspanels NRW“ an.

Zuvor studierte sie ebenfalls an der Leuphana Universität, sowie an der Universität zu Köln, wo sie am „Forschungsinstitut Freie Berufe (FFB)“ lehrte. Ihre Abschlussarbeit zur Diplom-Kauffrau verfasste sie im Themenbereich von kleinen und mittgroßen Start-up-Unternehmen. Des Weiteren arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Centrum für Existenzgründung in Theorie und Praxis e.V. (ceta).

Ehemalige Doktoranden

Dr. Tobias Priesing

Kurzbiographie

Jahrgang 1975. 1995-1999 Trainee- und Studienprogramm bei einer norddeutschen Großsparkasse (Abschluss Sparkassenbetriebswirt). Anschließend verschiedene Tätigkeiten im Corporate Banking sowie im Beteiligungsmanagement.

2001-2002 Aufbaustudium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Banken und Versicherungen an der Hochschule Hannover. 

2003-2005 Spezialisierung im Rahmen zweier postgradualer Master-Studiengänge auf den Gebieten Steuerrecht (Universität Osnabrück) und Mergers & Acquisitions (Westfälische Wilhelms-Universität Münster).

Von Juli 2006 bis Mai 2012 externer Doktorand am Lehrstuhl für Gründungsmanagement von Prof. Dr. Schulte.

Eine Übersicht über Publikationen finden Sie unter Publikationen von Tobias Priesing.

Jens Lüders, Master of Business (Finance), Univ. of Otago

Kurzbiographie

Jahrgang 1975. 1996 bis 1998 Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Nord/LB in Hannover.

1998 bis 2001 Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Göttingen mit den Schwerpunkten Finanzwirtschaft und Politikwissenschaft.

2001 und 2002 Auslandsstudium an der University of Otago in Dunedin, Neuseeland. Teilnahme an einem Postgraduiertenstudiengang mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft (Finance).

Studienbegleitend diverse Praktika, u.a. in den Bereichen Unternehmensberatung und Banken.

Ehemaliger externer Doktorand am Lehrstuhl für Gründungsmanagement von Prof. Dr. Reinhard Schulte. Als Stipendiat assoziierter Mitarbeiter des Lehrstuhls. Er betreute das Projekt "Beteiligungsfinanzierung bei Unternehmensgründungen“.


Publikationen

  • Lüders, J.: Existenzgründung durch Unternehmensnachfolge. Eine Analyse der Finanzierungsmöglichkeiten im Lichte der modernen Finanzierungstheorie, Edition Gründungsforschung (Hrsg.: Schulte, R.), Band 2, Marburg 2008 (311 S.).