Ina Kahle

Ina Kahle erwarb 2006 ihr Wirtschaftsdiplom und organisierte als langjährige Mitarbeiterin der Firma FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH – Europas größtem Festivalveranstalter – nationale und internationale Musikfestivals mit. Seit 2016 ist sie externe Promovendin am Lehrstuhl Soziologie und Kulturorganisation der Leuphana Universität in Lüneburg.

Titel (Dissertationsprojekt)

Zum Verhältnis von Populärkultur zur sozial-ökologischen Transformation – Nachhaltigkeit auf Musikfestivals

Abstrakt (Dissertationsprojekt)

Musikfestivals dienen als Beschleunigungsmoment für die sozial-ökologische Transformation. Die beschleunigende Wirkung wird im Rahmen einer umfangreichen empirischen Studie unter Zuhilfenahme der Resonanztheorie nach Hartmut Rosa hergeleitet und erklärt.