Institut für Produkt-
und Prozessinnovation

WIR SIND UMGEZOGEN!

Leuphana Universität
Institut für Produkt- und Prozessinnovation
Universitätsallee 1
Gebäude 12
21335 Lüneburg


Die Mitglieder des Institutes für Produkt- und Prozessinnovation (Institute of Product and Process Innovation - PPI) arbeiten an einer Vielzahl von ingenieurwissenschaftlichen  Fragestellungen.
Die Forschungsschwerpunkte lassen sich großteils in das inhaltliche Themenfeld der Digitalisierung in der industriellen Produktion mit Anknüpfungspunkten zur Industrie 4.0 einordnen. Dieses wird zum einen aus Sicht des Produktionsmanagements, zum anderen aber auch aus technischen Gesichtspunkten beleuchtet.

Thematisch beschäftigen sich die Mitglieder des Institutes mit Themen des Supply Chain Management und Produktionsmanagement sowie der Mess-, Regelungs-, Plasma-, Fertigungs- und Werkstofftechnik. In diesen Themenfeldern arbeiten wir sowohl experimentell aber auch mittels digitaler Modellierung an der Beantwortung aktueller wissenschaftlicher Fragestellungen. Übergeordnetes Ziel ist es bessere Lösungsstrategien für komplexe Problemstellungen in den Ingenieurwissenschaften bereitzustellen.

Die Kooperationen mit Unternehmen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen spielen eine wichtige Rolle für die Arbeit am PPI. Gemeinsam mit unseren Industriepartnern erarbeiten wir umsetzungsorientierte Lösungen für Problemstellungen aus der industriellen Praxis. Hierbei haben wir die Möglichkeit unser Forschungsergebnisse direkt in Industrieunternehmen zu transferieren und so zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit unserer Partner beizutragen. Die Zusammenarbeit des PPIs mit dem Helmholtz-Zentrum Geesthacht ist insbesondere herauszuheben, da diese durch zwei Shared Professorships am PPI verankert ist.

Unsere Forschungsergebnisse transferieren wir unmittelbar in eine aktuelle Lehre in unsere verschiedenen Studiengänge.
In der Lehre bieten die Mitglieder des PPIs Lehrveranstaltungen im Major
Ingenieurwissenschaften
, Minor Ingenieurwissenschaften (Grundlagen) Minor Ingenieurwissenschaften (Vertiefung)
sowie im Masterstudiengang Management & Engineering  an.


Kontakt

Ingrid Kanzler
Universitätsallee 1, C12.217
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-1846
i.kanzler@uni.leuphana.de

Steffi Kuhlmann
Universitätsallee 1, C12.217
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-1847
kuhlmann@leuphana.de