Lehre

Kurse zu folgenden Themen werden von den Lehrenden des Instituts angeboten:

Prof. Jörn Fischer:

Jörn Fischer unterrichtet Kurse auf Bachelor-, Master- und Doktoranden-Niveau. Zu den in seiner Lehre behandelten Themen gehören Naturschutzökologie (Bachelor), Ernährungssicherheit und sozial-ökologisches Systemdenken (Bachelor), eine Einführung in die Nachhaltigkeitswissenschaft (Master) und Anleitung zum Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten (Doktoranden).

Dr. Maraja Riechers:

Küsten- und Meeresökosysteme gehören zu den verwundbarsten, wenn es z.B. um Klimawandel, Verschmutzung und Ressourcengewinnung geht. Der Schutz verletzlicher sozial-ökologischer Systeme ist eine der dringendsten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. In Maraja Riechers Kursen befassen sich die Studierenden daher mit Problemen und Lösungen für bedrohte sozial-ökologische Systeme der Küsten und Meere.

David Lam:

David unterrichtet Kurse für Bachelor- und Masterstudent*innen. Seine Lehrtätigkeit konzentriert sich auf transdisziplinäre Forschungsmethoden und Wissen indigener Völker und lokaler Gemeinschaften in der transformativen transdisziplinären Forschung.

Prof. David Abson:

David Abson unterrichtet Kurse auf der Bachelor- (Grundlagen der Nachhaltigkeitsökonomie, Methoden der Umweltwissenschaften) und der Master-Stufe (Nachhaltigkeitsökonomie und -bewertung, die Ökonomie der Biodiversität und der Ökosystemdienstleistungen).