Leuphana Enterprise Academy

Das Team des Entrepreneurship Hub der Leuphana bietet ein Weiterbildungsprogramm für potentielle Gründerinnen und Gründer eines wissensbasierten Unternehmens an. Aufbauend auf den neuesten Erkenntnissen der internationalen Forschung zur Entrepreneurship Education und eigener theoretischer Arbeiten, soll unternehmerische Kompetenz entwickelt und Grundlagenwissen zur Gründung eines Unternehmens vermittelt werden. Unternehmerische Kompetenz wird hierbei als das selbständige, selbstbestimmte Planen und Realisieren der eigenen Ziele verstanden, das in Form der eigenen Karriereplanung, Intrapreneurship oder einer Unternehmensgründung erfolgen kann. Neben theoretischem Input soll durch handlungsorientierte Methoden wie zum Beispiel Rollenspiele, Planspiele oder Projektarbeiten konkret erfahrbar werden, was unternehmerisches Handeln bedeutet.

Termine im Sommersemester 2017

7. April 2016 - 12.15 bis 13.45 Uhr:Einführungsveranstaltung (Pflichttermin)
28. / 29. April 2017:Strategie und unternehmerische Kompetenz | Gründungsmanagement
12. / 13. Mai 2017:Kommunikation | Einführung in die Ökonomik
19. / 20. Mai 2017:Das unternehmerische Zahlenwerk mal einfach | Operatives Geschäft
09. / 10. Juni 2017:Marketing | Analyse von Businessplänen anhand realer Beispiele

Informationen zum Ablauf

Referenten

Dr. Mark Euler | Gründungsservice der Leuphana Universität
Adalbert Pakura | Gründungsservice der Leuphana Universität
externe Experten

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen

Kosten: keine

Uhrzeit: freitags von 12:15 – 17:45 Uhr und samstags von 9:00 – 15:00 Uhr

Die Anmeldung erfolgt bis spätestens eine Woche vor Modulbeginn per E-Mail an euler@leuphana.de

Informationen zum Ort der Veranstaltung erhalten Teilnehmer nach ihrer Anmeldung.