„Ich freue mich sehr, dass mit der Leuphana Sommerakademie an unserer Universität ein bundesweit anerkanntes Förderkonzept für benachteiligte junge Menschen wissenschaftlich entwickelt, praktisch erprobt und als ein bundesweit wirksames Programm etabliert wurde. 

Zum unternehmerischen Geist unserer Universität passt nun auch der nächste Entwicklungsschritt, nämlich die Ausgründung in ein eigenständiges Sozialunternehmen außerhalb der Universität, das weitere Entwicklungsmöglichkeiten eröffnet. 

Dafür wünschen wir den Gründerinnen alles Gute und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!“ 

Prof.(HSG) Sascha Spoun, Präsident der Leuphana Universität Lüneburg

 

Die langjährige Projektleiterin Maren Voßhage-Zehnder hat mit ihrer Mitgesellschafterin Antke Kreft die in Hamburg ansässige gemeinnützige GmbH „Phase BE – Bildung heißt Entwicklung“ gegründet, um auch in Zukunft mit den bekannten und neuen Kooperationspartnern in den Regionen Sommerakademie-Projekte realisieren zu können. Prof. Czerwenka, der die Sommerakademie aus seiner Forschung heraus entwickelt hat, wird die neue Gesellschaft weiterhin mit seiner psychotherapeutischen Expertise unterstützen. Mit dem erfolgreichen Konzept, der Expertise und dem großen Netzwerk aus regionalen Förderern, Schulen, Fachkräften und Studierenden wird die Sommerakademie zukunftsfähig!

Wir danken der Unternehmensberatung „goetzpartners“ herzlich für die intensive pro-bono-Begleitung in diesem Prozess. Während der 10-jährigen Erprobungs- und Umsetzungsphase wurde die Sommerakademie von Prof. Czerwenka und Frau Voßhage-Zehnder intensiv beforscht und weiterentwickelt. Dabei haben u.a. die  Unterstützung durch die DOHLE Stiftung beigetragen. Durch die Finanzierung einer zusätzlichen Stelle in den vergangenen Jahren konnte das Projektbüro entlastet werden und in die Herausforderungen der Weiterentwicklung gemeistert werden. Wir freuen uns, dass die DOHLE Stiftung  auch zukünftig als wichtige Entwicklungspartner die Durchführung der Sommerakademien in ganz Deutschland begleiten und ermöglichen werden.

Die im Sommer 2017 angelaufenen Projekte werden bis zum Abschluss der aktuell Teilnehmenden Ende 2018 an der Leuphana umgesetzt. Wir danken dem Team der Sommerakademie!

Danke!

Seit dem Pilotprojekt für Lüneburg im Sommer 2007 konnten an der Leuphana Universität Lüneburg 55 Projekte nach dem von Prof. Kurt Czerwenka entwickelten Konzept „Leuphana Sommerakademie – Fit für die Lehrstelle“ umgesetzt werden. Mehr als 2200 junge Menschen haben durch die Förderung der regional fördernden Partner die Chance erhalten, sich intensiv mit ihrer beruflichen Zukunft auseinanderzusetzen. Für das Vertrauen und die Unterstützung unserer Kooperationspartner während dieser 10 Jahre bedanken wir uns auch im Namen der Absolvierenden in ganz Deutschland von Herzen! 

Wir danken den Partnern, die dem Team der Sommerakademie ihr Vertrauen geschenkt haben und auch in der Zukunft mit uns junge Menschen fördern wollen. Wir danken der DOHLE Stiftung für die besondere Unterstützung unserer Arbeit. Wir freuen uns auf die Fortführung und Vertiefung der Kooperationen und auf neue Herausforderungen!

Maren Voßhage Zehnder

 

KONTAKT

Leuphana Kooperationsservice
Universitätsallee 1, 21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-1422
Claudia.Neumann@leuphana.de