Aktuelle Meldungen

Ausschreibung zum Lehrpreis 2018

Lehre hat an der Leuphana Universität Lüneburg eine besondere Bedeutung. Gute Lehre begeistert Studierende und motiviert sie zum Selbststudium und zur Reflexion. Um herausragende Leistungen in der Lehre und Lehrentwicklung zu würdigen, vergibt die Leuphana Universität auch in diesem Jahr bis zu vier Lehrpreise, die im Rahmen des dies academicus bzw. beim Tag der Lehre feierlich überreicht werden.

Die Lehrpreise werden dieses Jahr in zwei Kategorien vergeben:

  1. Bis zu zwei Lehrpreise für herausragende Seminarkonzepte:
        a) ein Preis für ein von Lehrenden eingereichtes Seminar
        b) ein Preis für ein von Studierenden vorgeschlagenes Seminar

  2. Bis zu zwei Lehrpreise für herausragende Vorlesungskonzepte:
        a) ein Preis für eine von Lehrenden eingereichte Vorlesung
        b) ein Preis für eine von Studierenden vorgeschlagene Vorlesung.

Die Lehrkonzepte können sowohl für bereits durchgeführte Lehrveranstaltungen aus dem SoSe 2017 und dem WS 17/18 eingereicht werden als auch für Veranstaltungen, deren Umsetzung spätestens im WS 18/19 erfolgen soll. Alle Lehrenden sind herzlich eingeladen, ihre Lehrkonzepte bis zum 18.03.2018 einzureichen.

Auch Studierende haben die Möglichkeit, ausgezeichnete Lehre sichtbar zu machen. Sie können Vorschläge für herausragende Lehrveranstaltungen, die bereits im SoSe 2017 oder im WiSe 2017/18 durchgeführt wurden, bis zum 25.02.2018 einreichen.

Die Ausschreibungen für Lehrkonzepte und Studierendenvorschläge finden Sie hier.

Bei der Begutachtung der Lehrpreise wird die Jury insbesondere die in der Entwicklungsplanung zur Weiterentwicklung der Lehre beschriebenen fünf Interaktionsfelder berücksichtigen: dialogorientierte Lehre, digitale Lehre, diversitätsorientierte Lehre, erfahrungsorientiere Lehre sowie inter- und transdisziplinäre Lehre. Informationen zu den Interaktionsfeldern finden Sie unter: www.leuphana.de/lehrprofil.

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Judith Gurr, Referentin für dialogorientierte Lehre, gern zur Verfügung (lehrpreis@leuphana.de; 04131/677-2709).