Leuphana Lehrpreis

Die Auszeichnung von herausragenden Lehrpersönlichkeiten und Lehrkonzepten in Form von Lehrpreisen betont neben exzellenter Forschung auch exzellente Lehre als Merkmal einer guten Universität. Die Leuphana Universität Lüneburg vergibt seit 2007 jährlich Lehrpreise, um herausragende Leistungen in der Lehre und Lehrentwicklung zu würdigen.

Lehrpreis 2019


In diesem Jahr werden Lehrpreise in zwei Kategorien vergeben. In einer ersten Kategorie wird ein Lehrpreis für eine von Studierenden vorgeschlagene herausragende hauptamtliche Lehrperson vergeben.

In einer zweiten Kategorie werden bis zu drei Lehrpreise für eingereichte innovative Lehrkonzepte für bereits durchgeführte Lehrveranstaltungen vergeben. Hier sind alle Lehrenden eingeladen, ihre Konzepte einzureichen.

  1. Lehrpreis in der Kategorie Studierendenvorschläge
    Die Ausschreibung für diese Lehrpreiskategorie läuft bereits. Bitte reichen Sie Ihre Vorschläge bis zum 10.02.2019 ein.
    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausschreibung
     
  2. Lehrpreise in der Kategorie Lehrkonzepte
    zu dieser Kategorie erfolgt eine separate Ausschreibung. Diese fokussiert ein didaktisch relevantes Schwerpunktthema. Weitere Informationen werden demnächst bekanntgegeben.

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Judith Gurr, Referentin für dialogorientierte Lehre, gern zur Verfügung (lehrpreis@leuphana.de; 04131/677-2709).

Lehrpreis 2018


Im vergangenen Jahr wurden drei Lehrpreise im Rahmen des dies academicus (07.07.2018) bzw. beim Tag der Lehre (28.11.2018) feierlich überreicht.

In der Kategorie "Herausragende Vorlesungskonzepte"

 In der Kategorie "Herausragende Seminarkonzepte":

Weitere Informationen und Konzepte: Lehrpreisträger 2018

Mehr zum Tag der Lehre 2018

Impulsreihe Ausgezeichnet


In dieser Workshop-Reihe geben Lehrpreisträgerinnen und Lehrpreisträger einen Impuls zu unterschiedlichen Themen rund um die Lehre. Ziel ist es, im kontinuierlichen Gespräch über Aspekte gelungener Lehre zu bleiben. Mehr